Mittwoch, 16. Januar 2013

Kirschroter Sommer


Geschrieben von Carina Bartsch


Die erste Liebe vergisst man nicht ... Niemand weiß das besser als Emely. 
Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas Schwarz – der Mann mit den türkisgrünen Augen und die Verkörperung all dessen, wovor Mütter ihre Töchter warnen. 
Gut aussehend, charmant und mit einer Prise Arroganz raubt er Emely den letzten Nerv. 
Sie hasst ihn, aus tiefstem Herzen, und trotzdem ist da immer dieses Kribbeln in ihrem Bauch, sobald sie in seiner Nähe ist. 
Höchste Zeit die Handbremse zu ziehen, findet Emely, und lenkt ihre Aufmerksamkeit daher auf Luca, den anonymen E-Mail-Schreiber, der ihr mit sensiblen und romantischen Nachrichten die Zeit versüßt. 
Doch wer verbirgt sich hinter dem Mann ohne Gesicht? 
Und was steckt wirklich hinter Elyas‘ Absichten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen