Dienstag, 26. Februar 2013

10 Fragen an... Claudi von Buchsüchtige


Auch an Claudi ein großes Dankeschön!!!
Schön das Du Dir die Zeit nimmst um meine Fragen zu beantworten.

1. Wann hast Du Deine Liebe zu Büchern entdeckt? Als Kind, Jugendliche, Erwachsene? Und gibt es ein Buch aus dieser Zeit das Dir ganz besonders in Erinnerung geblieben ist
Meine Eltern sagen, dass ich schon früh lesen konnte und von daher war das Fundament für die Buchsucht schnell gelegt. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir ein Märchenbuch, das schon meiner Mutter als Kind gehörte. Noch heute habe ich es im Schrank und würde es unter keinen Umständen hergeben. Die Seiten fallen schon fast raus, aber ich liebe es heiß und innig.
    
2. Was liest Du am liebsten? 
Das hat sich im Laufe der Jahre ziemlich gewandelt. Mittlerweile sind es hauptsächlich Jugendbücher und Fantasy. Aber Romantische Komödien, Krimis/Thriller und Klassiker wie Agatha Christie mag ich auch sehr. Es kommt eben auf das Buch an.
  
3. Wieso bloggst Du? Nur eins von vielen Hobbys oder ist es mehr als das? 
Ich blogge, weil ich meine Leseleidenschaft teilen will. Ein Leben ohne Bücher und Lesen kann ich mir nicht vorstellen. Es macht mir Spaß mit anderen Buchsüchtigen über die Welten zwischen den Buchdeckeln zu reden. Und man lernt viele tolle neue Leute kennen.
4. Zu Zeiten von Ebook-Readern und dem digitalen Lesen, an welchem gedruckten (!) Buch hängt Dein Herz (weshalb es wohl für immer in Deinem Bücherregal stehen wird)? 
Mein Herz hängt an vielen Büchern. Insbesondere an dem Märchenbuch aus meiner Kindheit. Ich könnte aber auch nie meine Harry-Potter-Bücher weggeben.
eBook-Reader sind praktisch und ich habe auch selbst einen. Aber gedruckte Bücher kann man nicht ersetzen. 

5. Dein Lesehighlight 2012? 
Uff, schwere Frage. Da waren so einige dabei. Aber wenn ich mich festlegen müsste, dann die Shades of Grey Romane.
   
6. Wo liest Du am liebsten? 
Ich lese eigentlich fast überall. Aber am gemütlichsten ist es auf unserer Couch unter meiner Leselampe. Dann noch eine heiße Schokolade und meine Lieblingsdecke. Perfekt!


7. Wie stehst Du zu Buchverfilmungen? Erst Buch oder erst Film? Und wenn Du zuerst den Film gesehen hast, liest Du danach trotzdem noch das Buch? 
Grundsätzlich zuerst das Buch! Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich den Film nicht so toll umgesetzt finde ziemlich hoch. Einfach weil ich in meinem Kopf während des Lesens meinen ganz eigenen Film drehe. Aber es gibt auch ganz tolle Verfilmungen, also kann ich nicht pauschal sagen, dass sie alle doof sind. 
In den meisten Fällen lese ich das Buch nicht, wenn ich den Film schon kenne. Aber es gibt auch Ausnahmen.
8. Auf welche Buchveröffentlichung freust Du Dich 2013? 
Auf den neuen Roman von Dan Brown freue ich mich. Ansonsten noch auf viele, viele mehr.
9. Schreibst Du auch selbst? 
Ja, ich schreibe auch selbst. Natürlich auf meinem Blog und ich möchte gern irgendwann ein Buch veröffentlichen. Entwürfe habe ich schon einige da, die ich immer weiter ausbaue. Vielleicht ist ja irgendwann eine Geschichte „reif“.


10. Welches Buch liest Du aktuell? 
„Breathe – Gefangen unter Glas“ von Sarah Crossan aus dem dtv Verlag. Und es ist wirklich atemberaubend. Ich habe es bei einem Gewinnspiel des Verlages gewonnen und bin begeistert. Ich bin auf die Fortsetzung gespannt.
Als nächstes liegt „Dancing Jax – Zwischenspiel“ zum Lesen bereit.
Und wer mehr von Claudi lesen möchte, sollte auf ihrem Blog vorbeischauen: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen