Sonntag, 10. November 2013

Rezension "Vom Glück mit Katzen zu wohnen"


Geschrieben von Maike Grunwald
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Callwey
15. August 2013
ISBN-13: 978-3766719966
HIER könnt ihr das Buch versandkostenfrei bestellen.

Vielen Dank an 
www.bloggdeinbuch.de
und  den
Callwey Verlag

für dieses Rezensionsexemplar!

Katzen sind eigenständig, eigensinnig, eingebildet, einfach anders. Deshalb werden sie geliebt. Doch wie lebe ich als Katzenfreund stilvoll und besonders, gleichzeitig praktisch und komfortabel?
Wie passen scharfe Krallen und herumfliegende Katzenhaare zu edlen Holzmöbeln und schönen Teppichen? In diesem Buch gewähren prominente und leidenschaftliche Katzenbesitzer Einblicke in ihr Leben mit Katze und verraten ihre Geheimnisse.

Wir bekommen in diesem Buch 18 private Einblicke zu sehen. Einblicke ins Privatleben verschiedener Personen mit ihren Katzen. Zum Großteil sind es bekannte Größen wie z.B. Kerstin Gier, Rosina Wachtmeister und Beate Teresa Hanika.
Viele unterschiedliche Fotos aus ihrem privaten Umfeld und Geschichten aus ihrem Leben mit Katzen.
Ganz interessant auch: Im hinteren Teil des Buchs gibt es Wohn- und Wohlfühltipps von Katzentherapeutin Birga Dexel.


Ich liebe Bildbände ja sowieso schon! Aber eins in dem es Katzen, wunderschöne Architektur, Einrichtungen, und Landschaften zu sehen gibt? Mir war klar das kann ja nur gut werden!!!
18 Menschen (mir leider nicht ale bekannt) zeigen Fotos aus ihrem Privatleben. Das fand ich schon sehr interessant. Z.B. Rosina Wachtmeister! Ich bin ein riesen Fan und habe hier überall ihre Figuren sitzen. Ich kannte bisher nur ihr Profil-Foto aus verschiedenen Presse-Berichten. Hier können wir einen Blick auf ihr Atelier oder auch ihr Schlafzimmer werfen. Man erfährt vieles Interessantes wie das sie rund 10Gebäude in ihrem Märchengarten nach eigenen Vorstellungen selbst gebaut, dekoriert und eingerichtet hat (Seite 57).
Auch über andere Persönlichkeiten wie Schauspieler, Schriftsteller und Künstler erfahrt man so einiges.
Und natürlich zum Großteil wie das Wohnen mit ihren Katzen aussieht. 
Wunderschöne verschiedene Katzen, in allen Farben und Größen.
Jedes Kapitel beschreibt die Wohnverhältnisse und läßt die Katzenhalter stichpunktartig das Leben mit seinen Katzen beschreiben.
Die süßen Stubentiger sind individuell und im Charakter unterschiedlich, genau wie ihre Besitzer.
Dies wird hier in Bildern und Texten dargestellt. Und bei einigen Geschichten erkannte ich meinen beiden Lieblinge wieder.
Ich selbst habe 2 kleine Katzen, Lucy und Leo. Und sie verstehen sich wunderbar mit unserem Hund *g*

Die Wohn- und Wohlfühltipps auf den letzten Seiten beantworten viele Fragen rund um das Zusammenleben mit Katzen:
Kann man Katzen erziehen? Katzen im Bett - ja oder nein?
Diese und viele weitere Fragen findet man hier gut beantwortet.
Ganz zum Schluß des Buches gefällt mir besonders noch einmal das Vorstellen aller Katzenfreunde.
Jeder der in diesem Buch zu Worte kam wird noch einmal mit kurzem Lebenslauf votgestellt. 
Das finde ich persönlich noch einmal sehr interessant, da ich ja nun leider nicht jeden kennen kann ;-)
Auch die Kontaktadressen und Internetseiten der Einzelnen Katzenhalter zu findet man mit dabei.

Ich werde mir dieses Buch sicher immer wieder durchlesen, oder gelegentlich auch nur die Bilder betrachten.
Aber zuerst muß ich es im Bekanntenkreis verleihen, da es bereits die ersten Interessenten dafür gibt.



Ein MUSS für jeden Katzen-Liebhaber!
Bewertung: 5 von 5 Sternen!!!


Die Autorin Maike Grunwald lebt mit Ehemann und zwei Katzen als freie Journalistin und Autorin in Berlin und Hamburg. Nach ihrem Studium war sie knapp zehn Jahre als BUNTE-Redakteurin tätig. Die Fotografin Anja Hölper arbeitet seit 2000 als freie Fotografin im Bereich People, Hausporträts und Reportagen.

1 Kommentar: