Samstag, 7. Dezember 2013

7.12. Ein weihnachtlicher Buch-Tip von Gabriella Engelmann

Jetzt wird doch heute tatsächlich schon das 7.Türchen des Adventskalender geöffnet!!!
Und wieder gibt es auf meinem Blog einen Buch-Tip.
Heute allerdings nicht von mir, sondern von der märchenhaften Autorin 
Gabriella Engelmann!


Geschrieben von Sven Nordqvist
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: Oetinger Verlag
Erscheinungstermin: August 1995
ISBN-13: 978-3789143076
Gabriella: 
"Ich liebe dieses Weihnachtsbuch von Sven Nordquist, weil es spielerisch auf den Punkt bringt, worum es beim "Fest der Liebe" eigentlich geht: Darum, Menschen, die man liebt, eine Freude zu machen - und füreinander einzustehen, wenn Dinge mal nicht laufen, wie geplant. So ganz nebenbei wird natürlich auch noch die Frage beantwortet, ob es den Weihnachtsmann wirklich gibt . Ein witziges, anrührendes und grandios illustriertes Buch für alle, die noch an Wunder glauben."
Kurzbeschreibung:
Man soll nie zu viel versprechen. Sonst geht es einem am Ende wie dem alten Pettersson. Seit der seinem Kater nämlich vom Weihnachtsmann erzählt hat, hat Findus nur noch einen Wunsch: dass der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt. Klar, dass Pettersson ihn nicht enttäuschen möchte. Im Tischlerschuppen geht es denn auch hoch her in den nächsten Tagen. Da wird gezeichnet und gesägt, gehämmert und gebohrt. Dass trotzdem alles ganz anders kommt, als Pettersson geplant hat, kann nur daran liegen, dass manchmal Dinge geschehen, die man einfach nicht erklären kann... Eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung mit mehr als hundert farbigen Bildern vom alten Pettersson, vom Kater Findus und vom Weihnachtsmann.
Peterson und Findus haben sogar eine eigene Homepage: KLICK 
Genau wie die Autorin Gabriella Engelmann: KLICK
 Ich  wünsche Euch noch ein schönes Adventswochenende, und denkt daran: 
Noch bis morgen könnt ihr HIER bei mir einen Weihnachts-Roman gewinnen!


Kommentare:

  1. Das Buch mag ich auch sehr gerne!
    Übrigens alle Petterson und Findus Bücher, da mag ich sogar auch die Filme, die sind so schön gezeichnet und so ruhig, richtig schön zum anschauen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, ich LIEBE Findus und Petterson und ihre Weihanchtsgeschichte *o* Und den Briefträger ♥
    Ich hasse mich immer noch dafür, dass ich in meiner Phase des "Ich muss erwachsen werden" das Buch auf den Dachboden geräumt habe :(

    Liebe Grüße, MissDuncelbunt

    AntwortenLöschen