Samstag, 1. März 2014

Rezension - Cassie, sie sagte ja und mußte uns viel zu früh verlassen



Geschrieben von Misty Bernall
Broschiert: 143 Seiten
Verlag: Brunnen-Verlag, Gießen
ISBN-13: 978-3765538568


Es ist keine heile Welt, aber eine ganz normale, in der Cassie Bernall aufwächst. 1981 geboren, erlebt sie die Höhen und Tiefen, die jeder Teenager durchmacht - und ihre Eltern all die Freuden und Schwierigkeiten, die man so mit jungen Leuten hat. Langsam wird Cassie erwachsen und trifft Lebensentscheidungen, die prägend sind. Bis dann am 20. April 1999 zwei schwer bewaffnete Jugendliche in die Bibliothek ihres Gymnasiums in Littleton, Colorado, eindringen ...


Misty Bernall hat dieses Buch in Erinnerung an ihre Tochter geschrieben.
Deshalb rezensiere ich es nicht, sondern stelle es nur vor.
Cassie wurde 1999 bei einem Schul-Amoklauf in Littleton erschossen.
Dieses Buch zu bewerten fände ich falsch, denn wenn eine Mutter ihre Gefühle niederschreibt, wie soll man so etwas denn bewerten?
In wie weit die Geschehnisse wirklich passiert sind, ist auch nicht relevant.
Durch "Cassie, sie sagte ja und mußte uns viel zu früh verlassen" habe ich eins der Opfer näher kennen gelernt. Ein Opfer von vielen. Und keins davon sollte je vergessen werden.

Wie es der Zufall so will, habe ich gerade gestern eine Dokumentation gesehen, in der zwei Überlebende von genau diesem Amoklauf berichteten. Crystal war eine davon, und sie kommt auch in diesem Buch zu Wort. Ihre gesprochenen Worte, zusammen mit den Bildern vom Tatort, ließen dieses Buch noch einmal realer werden.

Empfehlenswert für alle die sich mit diesem Thema befassen möchten.

1 Kommentar:

  1. Ich finde deine Vorstellung wirklich gut, bei solchen Büchern finde ich es auch nicht gut, wenn man sie rezensiert. Man kann ja nicht die Gefühle von Menschen bewerten... Du hast mich nun wirklich neugierig auf das Buch gemacht, denn ich interessiere mich schon länger für solche Themen. Deshalb werde ich es wohl auch bald lesen :)

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen