Samstag, 24. Mai 2014

Rezension - Eines Tages Baby

Taschenbuch: 96 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag 
Erscheinungstermin: 19. Mai 2014
ISBN-13: 978-3442482320

HIER geht es zur Verlagsseite.


»Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können.« Julia Engelmanns Slam »One Day« hat über Nacht eine Welle der Begeisterung ausgelöst und Millionen Fans im Netz gefunden. Ihre Message, Träume endlich in die Tat umzusetzen, trifft den Nerv der Zeit. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Und diese mitreißende Energie zeichnet alle Texte in ihrem ersten Buch »Eines Tages, Baby« aus. Mal zart, mal kraftvoll und immer berührend, ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist – »Los!, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen« – Mit Illustrationen von Julia Engelmann

Ganz besonders ans Herz legen möchte ich Euch dieses tolle Video mit Julia Engelmann:


Und wer ihren kompletten Auftritt beim 5.Bielefelder Hörsaal-Slam sehen möchte, 
klickt bitte HIER.
Ich sag Euch, ich bin jedes mal wieder beeindruckt!!!



Julia Engelmann wurde 1992 geboren, wuchs in Bremen auf und studiert heute Psychologie. Seit einigen Jahren nimmt sie regelmäßig an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und bisher millionenfach geklickt, geliked und geteilt. Neben dem Slammen gilt ihre Leidenschaft der Musik und der Schauspielerei. So spielte sie von 2010 bis 2012 in der Fernsehserie „Alles was zählt“ mit. Zudem begleitete sie Anfang 2014 Tim Bendzko auf seiner Deutschland-Tournee. »Eines Tages, Baby« ist ihr erstes Buch.


Als ich das Youtube-Video zu "The One" das erst mal gesehen habe, war ich geflasht! Unglaublich passend, wird sich darin wohl jeder wieder erkennen. Nun endlich ist Julia Engelmanns Text, zusammen mit anderen ihrer Texte, in gedruckter Version erhältlich. Mir war klar, das muß ichlesen! Und besitzen! Es ist nicht wie ein Roman, den man ja oft nur einmal liest, und ihn dann ins Regal stellt. Mein Exemplar von "Eines Tages, Baby" liegt im Wohnzimmer auf der Fensterband, so kann ich jederzeit danach greifen und wieder einmal darin lesen.
Julia Engelmann wirkt auf mich unglaublich sympathisch und jung, und dennoch hat eine Menge wichtiges zu sagen.

Da Julia Engelmann mir mit ihren Worten die Tränen in die Augen treibt, 
gibt es von mir ganz klar eine Top-Bewertung!
5 von 5 Sterne!!!

Kommentare:

  1. Ich finde Julia auch richtig richtig klasse und bin auch begeistert gewesen von dem Auftritt :)!
    LG Piglet♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehe deine Begeisterung, aber ... du sagst sowenig zum buch :-( Hier ist übrigens meine Meinung:

    evyswunderkiste.blogspot.de/2014/06/eines-tages-baby-von-julia-engelmann.html

    AntwortenLöschen