Donnerstag, 12. Juni 2014

Rezension - Achtung, Braut!


Geschrieben von Annika Bühnemann
Format: Ebook
ca. 180Seiten

HIER gehts zur Verlagsseite.



Ein charmanter Roman über eine gestresste Braut und die Frage, ob Liebe sogar Hochzeitsplanungen überstehen kann


Es soll der schönste Tag ihres Lebens werden, doch bei den Hochzeitsvorbereitungen von Emma und Daniel klappt nichts, wie es soll: die Schwiegereltern stellen sich quer, der Fotograf fällt aus und das Kleid passt nicht. Dabei will Emma, dass alles perfekt ist und steigert sich so in die Planung hinein, dass sie nicht nur ihre Traumhochzeit damit gefährdet...


Heute fang ich mit meinem Fazit an, denn ich habe es im Kopf, seitdem ich das Ebook beendet habe!
Ich habe gelacht, ich habe geweint, und ich bin nun sicher: Ich heirate niemals nie!!!!!!!
Emma ist so eine absolut Süße, und hat ihren Traummann Daniel schon gefunden. Ich mochte die Beiden auf Anhieb. Doch dann verändert sich die arme Emma, und steuert statts auf den Hafen der Ehe, eher auf einen Abgrund hin. Das war dann die Stelle an der ich vom Lachen zum Weinen überging.
Und das Schlimmste an der Sache: Ich glaube ich bin bzw wäre in dieser Situation genau wie Emma!
Obwohl keine Hochzeit in Sicht ist, habe ich auf meinem Handy Fotos von einigen traumhaften Hochzeitskleidern. Listen schreiben, und organiesieren, egal worum es geht, ich beginne schon Monate vorher! Was also wenn ich mich auch in "Brautzilla" verwandle? Die Veranlagung dazu liegt mir jedenfalls im Blut!
Vor einiger Zeit habe ich einen Hochzeitsroman von Sophie Kinsella gelesen, und ihre Romane mag ich unheimlich gerne. Allerdings kann ich sagen, daß mir "Achtung, Braut" von Annika Bühnemann  weitaus besser gefiel! Humorvoll geschrieben, habe ich jede Seite genossen, und würde auf jedem Fall gern mehr von der Autorin lesen!


Ein genial witziger Roman, in dem wohl viele Frauen sich wiedererkennen!
Ich bin begeistert!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!

Kommentare:

  1. Wow, das klingt ja wirklich total begeistert. Ob ich das mal auf meine Wunschliste packen sollte? Zu den gefährdeten Personen gehöre ich ja nicht ;-)

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich war absolut begeistert, es lohnt sich also auf jedem Fall :-)
    Lg Silke

    AntwortenLöschen