Freitag, 12. September 2014

Filofax DIY mit dem Moses Verlag

Wie versprochen,  gibt es heute wieder einen Beitrag zu meinem Filofax.

Es macht unglaublich großen Spaß abends am Tisch zu sitzen, 
und meine Seiten und Listen zu dekorieren.

Diese Woche habe ich einige Produkte aus dem Moses Verlag dafür genutzt.

HIER geht es zum Shop, und ich verspreche Euch, dort besteht Suchtgefahr!

Unter meinem Beitrag habe ich Euch die einzelnen Artikel auch noch mal bei Amazon verlinkt.


Ich war ja gerade erst in Paris, da passt dieses bezaubernde Washi Tape doch perfekt. 

 

Erinnerungen, und kurze Notizen...


Und ein weiteres Highlight:
Mein Geburtstagskalender!!!
Sind die Sticker nicht wunderschön?
 

Die nice&foxy Sticker sind für mich ein absolutes Highlight!!!!
 

Kommentare:

  1. Ich persönlich verstehe ehrlich gesagt den Hype um den Filofax nicht.. Es ist für mich verschwendete Zeit und Geld aber jeder wie er möchte ;)


    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Also die teureren Exemplare sind mir auch zu teuer, da bin ich mit meinen Filofax Dominos noch relativ günstig.
    Ansonsten ist es der Spaß am Dekorieren und Listen erstellen, daß hab ich als Kind schon gern gemacht.
    LG Silke

    AntwortenLöschen