Sonntag, 1. März 2015

Blogtour: Kateryna: Die Reise des Protektors - Jhanta Chroniken (1)


Heute startet bei mir die Blogtour zu

Kateryna: Die Reise des Protektors (Jhanta Chroniken)


 HIER könnt ihr das Buch bestellen.

Ich kenne Larissa Wolf bereits seit einiger Zeit als Bloggerin, 
und freue mich sehr über ihre erste Veröffentlichung als Autorin.
Doch gerade wenn ich jemanden persönlich kenne, ist es für mich umso wichtiger,
ehrlich zu sein. Und ich war froh: Kateryna: Die Reise des Protektors
 konnte mich sofort begeistern!
Larissa hat eine wunderbare neue Welt geschaffen,
und diese wollen wir Euch in den nächsten Tagen vorstellen.
Heute erzähle ich ein wenig über den Inhalt,
und hoffe damit Euer Interesse zu wecken.
Larissa Wolf hat bei Pinterest eine Sammlung von Bildern zusammen gestellt,
welche sie beim Schreiben inspiriert haben. HIER könnt ihr sie Euch anschauen.
Am Ende des Beitrags gibt es außerdem noch ein Gewinnspiel ;-)

*************

Kateryna wächst ohne Eltern auf. Ihre Familie besteht aus Dieben und Räubern, den Robins.
Als Anführerin dieser Gruppe überfallen sie in den Wäldern von Brigansk reiche Bürger.
Bei einem dieser Überfälle treffen sie auf Nash, einen Gefangenen.
Und Kateryna bricht die Regeln, nimmt nicht nur Geld, sondern befreit auch Nash.
Er ist einer der wenigen Protektoren in dieser Welt, Menschen mit magischen Kräften.
Er erzählt das in seiner Heimat ältere Menschen abgeholt werden, und nie mehr nach Hause zurück kehren. Seine Großmutter ist eines der Opfer und er hat es sich in den Kopf gesetzt sie zu finden. Kateryna möchte ihm helfen, und auch ihr bester Freund Juri begleitet die Beiden.
Auch wenn er nicht wirklich begeistert ist.

Kateryna wird vom König gesucht, sie möchte Nash helfen, und entwickelt auch noch Gefühle für ihn.
Und als wären das nicht schon genügend Probleme, erkranken ihre beiden kleine Drachen (diese sind meine persönlichen Highlights in der Geschichte ;-).
Bald schon weiß sie nicht mehr, für was sie sich entscheiden soll....

Ich finde die Geschichte zauberhaft, abenteuerlich, und spannend!
Mehr werde ich Euch aber heute nicht verraten.
Wer weiteres über Kateryna, Protektoren, und Larissas Buch erfahren möchte, sollte auf jedem Fall die nächsten Tage unsere Tour begleiten.

 *************

 Unsere Blogtour-Daten:

1.3. Fairy-book (hier bei mir)

*************

Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es ein signiertes Taschenbuch mit passendem Lesezeichen!!!

Was ihr dafür tun müsst?
Kommentiert hier unter meinem Beitrag, und beantwortet mir folgende Frage:
Wie ist Euer erster Eindruck nach meinem Beitrag?
Interesse geweckt? Oder eher nicht?
Ihr könnt an jedem Tag der Blogtour auch bei den anderen Teilnehmern Fragen beantworten,
und bekommt für jede Teilnahme ein Los.
Teilnahmebedingungen:
Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, den 8.März 2015, 18Uhr
Den Gewinner geben wir noch abends bekannt.
Bitte denkt daran, wir benötigen eine Möglichkeit Euch zu kontaktieren ;-)
Der Versand erfolgt unversichert, und wir übernehmen keine Haftung
Du bist über 18, oder hast die Erlaubnis Deiner Eltern um teilzunehmen.

Ich wünsche Euch noch viel Spass bei unserer Tour!!!

Kommentare:

  1. Hallo =)

    Ich hatte das Buch bereits vor der Blogtour auf meine Wunschliste gesetzt und freu mich, dass ich durch die Blogtour die Chance habe gleich noch ein wenig mehr über das Buch zu erfahren. Mein erster Eindruck ist natürlich positiv. Musste gleich an Robin Hood denken ^^ Noch dazu ein Touch Magie und eine starke Heldin wie mir scheint. Hört sich für mich auf jedenfall sehr interessant an.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    jennifertropp@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,

    eigentlich war ich ja schon neugierig, als Du mich gefragt hast, ob ich bei der Blogtour mitmachen möchte. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt ja gerade wenig Zeit zum Lesen und Bloggen, was nicht heißt, dass mich dieses Buch nicht wirklich total interessiert :) Dank Deines Beitrages hast Du meine Neugierde jetzt noch mehr angestachelt und ich werde die Blogtour sicher mit großem Interesse weiter verfolgen :)

    Liebe Grüße,
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    liest sich doch durchaus mal nach etwas anderen und neuem an. Wie mir scheint verlässt, hier jemand mal den Trampelfad und macht uns Leser mit neuen Figuren bekannt.

    Außerdem eine Heldin , die kleine Drachen ihr eignen nennt sind noch immer interessant oder?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    absolut Interesse geweckt! Besonders diese Drachen wirken (gerade durch das Cover) extrem süß!!!

    LG, Mary <3

    AntwortenLöschen
  5. Hallo... :D

    Ich würde sagen defenitiv Interesse geweckt und zwar auf mehr, da hat man Lust gleich weiterzulesen... :D

    Deshalb hüpfe ich auch sehr gerne in den Lostopf!

    Tolller Blog und toller Beitrag.

    Liebe Grüße sende ich Dir Susanne von
    Bücher aus dem Feenbrunnen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Allein das Cover hat mein Interesse schon total geweckt, ich finde es wunder wunder schön u. hab mich total verliebt <3
    Und nicht nur das Cover, auch die Geschichte die sich dahinter verbirgt hat mich total neugierig gemacht u. jetzt hab ich echt Lust auf viel viel mehr!!!
    Ich freu mich total auf die nächsten Tage u. darauf mehr Einzelheiten über das Buch zu erfahren!!
    Eines steht für mich jetzt aber schon fest, dieses Buch ist mein absolutes Must have u. bekommt einen ganz ganz besonderen Platz, wo es alle die mich besuchen bewundern können!!
    GGLG Mimi
    mimis.lesesucht@gmail.com

    AntwortenLöschen
  7. Definitiv wurde hier mein Interesse geweckt! Das Cover ist ja alleine schon traumhaft, auch wenn ich mich nicht sicher bin, ob es zum Inhalt passt...??? Werde die Tour weiter verfolgen? LG Verena

    AntwortenLöschen
  8. Halli hallo

    Durch die Aktion " März der Selfpubisher" bei Facebook bin ich durch die Autorin auf das Buch aufmerksam geworden.
    Genre versuche ich mein Glück, da ich in der Schweiz wohne weiss ich ehrlich gesagt nicht ob ich mitmachen darf, ( da bei den Teilnahmebedingungen nichts steht...) falls nicht, dann ignoriere mich einfach o.k.
    Zunehmend lese ich nun auch " leichte" High- Fantasy und die Thematik hat mich jetzt gerade sehr angesprochen.
    Liebe Grüsse
    Bea ( mfg@egger.in)

    AntwortenLöschen
  9. Hii :) Der Beitrag hat auf jeden Fall mein Interesse geweckt... das Cover ist an sich schon wunderschön und auch der Inhalt hört sich ziemlich interessant an..
    LG Cassie (cassie.blatt@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo und vielen herzlichen Dak für die tolle Blogtour und den schönen Beitrag! Ich bin sehr neugierig auf das Buch geworden. Die Geschichte klingt nach einem tollen fantastischen Abenteuer und einer tollen, fantasievollen Welt, die die Autorin in ihrem Buch geschaffen hat. Auch die Charaktere finde ich sehr interessant sowie das Thema der Protektoren und natürlich die beiden Drachen. Ich bin gespannt, wie die Story weitergeht, aber auch, wie sich die Beziehung der Protagonisten zueinander weiterentwickelt.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Klingt nach einem Buch, das vor allem meine Tochter begeistern würde - zumal Drachen darin vorkommen und sie gerne Fantasybücher liest, ebenso wie mein Mann. Ich durfte miterleben, wie die Autorin auf ihrem Blog der Veröffentlichung entgegengefiebert hat, und freue mich da natürlich mit ihr. Das Cover sieht ja auch toll aus.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich fand den Beitrag klasse. Das Buch weckt ziemlich großes Interesse bei mir und ist danach gleich auf meiner Wuli gelandet.

    LG Mellee - sharonsblog@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  13. Definitiv wurde mein Interesse geweckt, sodass ich mal mein Glück bei dieser Blogtour versuchen möchte :-)
    Liebe Grüße,
    Kathi
    bundk[at]kabelmail.de

    AntwortenLöschen