Dienstag, 31. März 2015

Rezension - Anzug an, Bro



  Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungstermin: 9. März 2015
ISBN-13: 978-3453603585
 
HIER geht es zur Verlagsseite.
  
 
Die AutoBROgraphie: Neil Patrick Harris legt sein Leben in DEINE Hände. Entscheide am Ende eines jeden Kapitels, wie es weitergehen soll. Wähle weise und lebe ein legendäres Leben als Star: mehr Geld als du zählen kannst, heiße Flirts und Urlaub mit Elton John. Wähle falsch, und es erwarten dich Elend, Herzschmerz und ein grausamer Tod durch Piranhas. All das plus Zaubertricks, Cocktail-Rezepte und peinliche Kinderfotos.
 
Einfach legendär!!!





 
Die meisten kennen Neil Patrick Harris als Barney aus der Serie "How I met Your mother". 
Nun hat auch er seine Biographie geschrieben. Allerdings ist diese mit nichts zu vergleichen!
Es gibt mehrer Besonderheiten:
Zum Einen wird man als Leser selbst zu Neil Patrick Harris, und bekommt diese Geschichte erzählt.
Zitat von Seite 1:
"Der erste Mensch, der dir begegnet, ist, wie kaum anders zu erwarten, deine Mutter,...".

Wie im wahren Leben entscheidet man selbst wie es weitergeht. Am Ende jeder Seite kann man wählen wie es weiter gehen soll. 
So etwas habe ich bisher in keinem Buch erlebt, und habe nach meiner "Wahl" trotzdem noch einmal das ganze Buch komplett gelesen. Da wird so einiges geschrieben, was man nicht ganz so ernst nehmen sollte ;-)
Dafür sind die Einblicke in sein ganzes Leben wirklich einmalig. Über seine Jugend als Kinderstar in der Serie Doogie Howser, Autritte in Musicals, bis hin zu seiner Role als Barney Stinson. 
Aufgepeppt wird das alles mit den verschiedensten Dingen: Freunde kommen zu Wort, es gibt Rätsel, Rezepte, Cartoons,...
Ein ganz besonderes Highlight sind die Fotos! Nicht nur aus seiner Vergangenheit zeigt er welche, sondern auch aus seinem aktuellen Leben. Sein Partner und die gemeinsamen Kinder werden auch abgebildet.
Da ich die vier für eine ganz bezaubernde Familie halte, habe ich mich über diese Fotos am Meisten gefreut. Eins meiner Lieblingsfotos ist eines, das ihn und David nach der Geburt der Zwillinge im Krankenhaus zeigt.

Dieses Buch zeigt ihn so, wie er dem Anschein nach auch ist: Er passt in keine Schublade, ist merkwürdig auf eine lustige Art und Weise, zeigt ihn von seiner privaten Seite als liebevoller Ehemann in einer schwulen Beziehung, und als wunderbarer Vater, der seine Kinder überalles liebt.

Biographien lese ich gerne und oft, aber solch eine interessante, hatte ich noch nie in den Händen. 
Ich rate Euch, ob Fan oder nicht, dieses Buch beim nächsten Buchhandel-Besuch auf jedem Fall mal durch zu blättern.
Es ist wirklich einmalig! Genau wie Neil Patrick Harris!
 
 
Einfach legendär!!!
Meine Bewertung: 5 von 5Sterne!!!
 
 
Neil Patrick Harris ist preisgekrönter Schauspieler. Berühmt wurde er durch die Rolle des Barney Stinson in der Pro-Sieben-Serie How I Met Your Mother. 2014 konnte man ihn in der Verfilmung von Gone Girl im Kino sehen. Er ist leidenschaftlicher Amateur-Zauberer und Vater von Zwillingen.
 

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    hm, noch jemand aus der Serie " How I Met Your Mother" der ein Buch schreibt. Mehr fällt mir dazu , sorry nicht ein.O.K.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen