Dienstag, 17. März 2015

Rezension - Im Bann der Liebe

 
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungstermin: 12. Januar 2015
ISBN-13: 978-3453316348
 
HIER geht es zur Verlagsseite.
  
 
Die schönste Mätresse des ganzen Königreiches, ein gefährlicher Kriegerprinz und eine Liebe, die ebenso heiß wie verboten ist
 
Atemberaubend schön und in den raffiniertesten Liebeskünsten bewandert, ist Sapphire bereits seit Jahren die Lieblingsmätresse des Königs von Sari. Jeder Wunsch wird ihr von den Augen abgelesen, doch eigentlich will sie nur endlich selbst über ihr Leben bestimmen. Als der geheimnisvolle Kriegerprinz Wulfric als Gefangener an den Hof kommt, ist Sapphire sofort fasziniert und stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Zum ersten Mal in ihrem Leben kann sie sich völlig frei dem Rausch ihrer Gefühle hingeben. Dass ihre Liebe zu Wulfric verboten ist, macht die Sache nur noch aufregender ...
 
 
Das Cover ist ein typisches Sylvia Day Cover. Es passt zu den bisher beim Heyne Verlag erschienen Romanen der Autorin und hat daher einen guten Wiedererkennungswert.
Nur ist es auf der anderen Seite schade das sie nichts über den Inhalt verraten.
Aber man kann nunmal nicht alles haben ;-)
 
Sapphire ist die Lieblingsmätresse des Königs von Sari. Sie erfüllt ihm jeden Wunsch, und bekommt im Gegenzug ein Leben wie man es sich nur wünschen kann. Naja, bis auf die Tatsache, daß sie eben nicht frei entscheiden kann was sie macht.
 
Die Spannung zwischen ihr und dem Gefangenen Wulfric spürt man sofort, und das prickelnde Feuer beginnt zu brennen.
 
Ich durfte Sylvia Day im letzten Jahr persönlich treffen, und bin seitdem ein großer Fan ihrer Bücher!
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen.
Und ich muss sagen, die Erotik in Sylvia Days Romanen ist gut dosiert, und wirkt nie billig. Außerdem umhüllt sie diese Szenen immer mit einer interessanten und spannende Geschichte.
Egal zu welcher Epoche ihre Geschichten spielen, oder in welchem Land, sie lässt einen als Leser mitreisen in diese fremde Welt. Auch in "Im Bann der Liebe" hat sie es wieder geschafft, daß ich  wieder gefesselt vor meinem Buch saß.
Die Autorin verbindet in diesem Roman viele verschiedene Themen auf gekonnte Art und Weise, ohne das es zu viel wird. Ein bisschen Liebe, ein wenig Abenteuer, viel Erotic, und noch mehr Gefühl!
Auch wenn es nicht ihr bestes Werk ist, so empfehle ich Sylvia Days Romane gerne, und wer vielleicht etwas aktuelles aus unserer Welt lesen möchte, sollte sich auf jedem Fall die Crossfire Reihe näher anschauen ;-)
 
 
Wieder ein Roman von Sylvia Day der mir gefallen hat!
Meine Bewertung: 3von 5 Sterne!!! 
 
 
Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie 27 internationaler Listen. Sie hat über 20 preisgekrönte Romane geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Weltweit werden ihre Romane millionenfach verkauft, Lionsgate plant derzeit eine TV-Verfilmung von CROSSFIRE. Sylvia Day wurde nominiert für den Goodreads Choice Award in der Kategorie bester Autor.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen