Dienstag, 31. März 2015

Ting Starter-Set Was ist was - Die Welt & Post aus Traumland

Da wir oft lange mit dem Auto unterwegs sind, habe ich überlegt welche Beschäftigung es für meine 3jährige Tochter gibt. Meine Jungs hatten vor Jahren schon einmal elektronische Stifte, leider waren wir nicht 100%ig überzeugt davon. Doch dann sah ich den Ting Stift und wollte ihn ausprobieren.
Bella ist nun stolze Besitzerin eines Ting Stifts und zweier Bücher dafür.
Bestellen könnt ihr beides (und vieles mehr) im Tessloff Shop.
 
 
HIER geht es zur Shop-Seite.
 
Das Set enthält:
Buch "WAS IST WAS Junior. Entdecke die Welt!"
TING-Hörstift mit wiederaufladbarem Akku
USB Kabel
Bedienungsanleitung
 
Die Installation der einzelnen Audio-Dateien ist recht einfach: Man tippt mit der Stiftspitze die erste Seite im Buch an, schließt den Stift mit dem USB-Kabel an den Pc, und das Programm startet automatisch. Für jedes Buch muss man diesen Vorgang wiederholen. Danach kann es auch schon losgehen.
Der Stift hat eine angenehme Form und passt auch in kleine Kinderhände.
Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr angenehme Wiedergabe der Audio-Dateien.
Der Klang ist wirklich super, und die Lautstärke lässt sich leicht verstellen.
Man kann sogar MP3s auf den Stift laden, und Kopfhörer anschließen.

Das Buch "Die Welt" erzählt über 800 interessante Dinge.
Mein Sohn ist zwölf und war schon stundenlang mit diesem Set beschäftigt.
Wir hatten vor kurzem eine Familienfeier, und im Laufe des Nachmittags hatte tatsächlich jeder Erwachsene Stift und Buch in der Hand. Alle waren fasziniert und begeistert.
 
Da meine Kleine natürlich noch nicht alles in diesem Buch versteht, haben wir ihr noch ein Gute-Nacht-Geschichten-Buch gekauft.
 
 
HIER geht es zur Shop-Seite.
 
15 Geschichten werden jeweils auf einer Doppelseite erzählt. Neben wunderschönen Bildern gibt es natürlich noch viel mehr zu entdecken:
Zum Einen erzählt der Stift beim Antippen des Textes die ganze Geschichte. Ideal während der Autofahrt. Doch abends im Bett lese ich ihr die Geschichten vor. Und der Stift peppt unsere Abendstunden auf ;-)
Fast jedes Motiv läßt sich anklicken, man hört Geräusche, hört einen Spruch oder ein Gedicht, und bekommt Lieder vorgesungen (meine Kleine singt diese mittlerweile mit :-)
Es gibt so viel zu entdecken und wir sind immer wieder aufs neue begeistert.
 
 
Wir werden auf jedem Fall weitere Bücher kaufen, denn diese gibt es für die unterschiedlichsten Altersklassen. Neben den bekannten "Was ist was" Büchern gibt es auch andere Lern-Sets, zum Beispiel für Englisch-Vokabeln, die Uhr, Kinderlieder,....Es ist wirklich für jeden Etwas dabei.
Unser nächster Titel wird sein: Ich rette Dich, kleine Blumenprinzessin.
 
Wem der Ting Stift bekannt vorkommt, und vielleicht nicht einordnen kann, wo er ihn schon gesehen hat: Bei Real gibt es aktuell zum Einkauf kleine Karten über die Erde. Auch diese kann man mit dem Ting-Stift antippen und bekommt die Infos erzählt. Auch bei McDonald gibt es zum Happy Meal ein Buch dafür ;-)
 
Wer also noch eine Kinder-Beschäftigung sucht, oder wenn der nächste Kindergeburtstag ansteht, ich kann Euch den Ting Stift nur wärmstens empfehlen!!! Selten gefällt mir elektronisches Kinderspielzeug, und ich habe meistens etwas zu bemängeln. Aber hiermit bin ich absolut zufrieden, genau wie meine Kinder ;-)
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen