Samstag, 15. August 2015

Rezension - After Forever - Hörbuch


 Geschrieben von Anna Todd
Gelesen von Nicole Engeln und Martin Bross
2 MP3 CDs, ca.1042 Minuten
Verlag: Random House Audio
Ungekürzte Lesung 
10. August 2015
ISBN-13: 978-3837131048

HIER geht es zur Verlagsseite.
    

Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jedem Streit stärker geworden. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat.
Tessa versteht seine gequälte Seele und die wilden Gefühle, die unter seiner coolen Oberfläche toben. Sie weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie.
Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, weiß Tessa nicht, ob sie ihn retten kann – nicht, ohne sich selbst zu opfern …


Das Hin und Her geht weiter!!!

Die Cover der vier Romane gefallen mir sehr gut, und sie sehen nebeneinander einfach super aus im Regal.
Wer meine Rezensionen verfolgt, der weiß: Ich lese und höre die After...Bücher von Anna Todd. Allerdings gefiel mir schon das letzte Hörbuch so gut das ich diesesmal direkt zum Hörbuch gegriffen habe, und das Print erst einmal im Regal stehen bleibt.
Da haben wir auch schon den ersten Pluspunkt: Da es eine ungekürzte Lesung ist, verpasst keine Stelle und erlebt Tessa und Hardin zu 100 Prozent!

Was soll ich noch groß zum Inhalt sagen?
Tessa und Hardin verbindet eine außergewöhnliche Liebe.
Ich werde nicht groß auf die einzelnen Probleme eingehen, um Spoiler zu verhindern, aber wer die vorherigen Bücher gelesen hat, weiß bereits über diese beiden Dickköpfe Bescheid.
Wie in den vorherigen Teilen war es mir an manchen Stellen einfach zu viel Drama.
Doch andererseits läßt sich die Autorin immer wieder etwas einfallen, um die Leser zu fesseln.
Ihr Schreibstil ist leicht und einfach zu lesen, es gibt Liebe, Streit und Sex!
Also alles was ein guter Roman benötigt ;-)

Die Sprecher Nicole Engeln und Martin Bross haben wieder hervorragende Arbeit geleistet, auch wenn ich wieder anmerken muss das die Beiden fast schon zu professionell.
Mir fehlte ein wenig die aufbrausende Art von Hardin und Tessa, denn beide Sprecher wirken doch sehr seriös.
Dennoch lesen Beide sehr  gut und sprechen klar und deutlich, ich hatte das Hörbuch bei jeder Gelegenheit an.

"After forever" ist der vierte und letzte Teil der Reihe, und Anna Todd hat einen wunderbaren Abschluss geschrieben! Ich weiß garnicht was ich sagen soll nach dieser Achterbahn dern Gefühle.
Mich verbindet eine Hass-Liebe mit diesen Büchern und ich war begeistert und genervt gleichermaßen.

Der Epilog erzählt die Geschichte der folgenden Jahre, wie das Leben für Beide weiter ging.
Dieser Abschnitt war einfach perfekt, um die Geschichte zu Ende zu bringen.
Ich habe ja eh oft das Problem nach einem Buch mich zu fragen was wohl die Zukunft gebracht hat für die Protagonisten (ja ich weiß das die nicht echt sind;-).

Anna Todd hat mir Antworten geliefert, die mich zufrieden stellen, und mit denen ich Abschied von dieser Reihe nehmen kann. Obwohl wir uns nicht ganz verabschieden müssen, da im Dezember auf englisch "Before" erscheint. Ein weiterer Roman, der wohl von Hardins Zeit vor Tessa spielt.
Die deutsche Übersetzung lässt hoffentlich nicht all zu lange auf sich warten.

Auch in einer meiner vorherigen Rezensionen habe ich es bereits erwähnt:
Liebe, Trauer, Eifersucht, Wut, Zorn, Erotik, all das verbindet sie zu einem großen Lese-Highlight.

   
Was für ein Ende!!!
Ich bin hin und her gerissen zwischen 
Begeisterung und Traurigkeit (weil es zu Ende ist).
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!
 

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

Nicole Engeln absolvierte ihr Ausbildung an der Badischen Schauspielschule in Karlsruhe. Sie ist eine gefragte Sprecherin für Hörspiele und Hörbücher. Ihre facettenreiche Stimme ist außerdem regelmäßig bei verschiedenen Hörfunk- und Fernsehproduktionen zu hören. Für den Hörverlag hat sie bereits mehrere Thriller eingelesen.

Martin Bross spielt und spricht für Bühne, Film, TV und Radio. Seit 2006 ist er als Gast am Theater an der Ruhr beschäftigt. Man hört ihn in zahlreichen WDR-Hörspielen und Hörbüchern von Random House Audio oder sieht ihn im TV (z. B. Späte Aussicht, Die Gustloff).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen