Dienstag, 20. Oktober 2015

Rezension - Disneys Weiße Weihnacht

 

Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Egmont Comic Collection 
Erscheinungstermin: 1. Oktober 2015
ISBN-13: 978-3770438761
   
HIER geht es zur Verlagsseite.


Ich bin ja ein großer Fan von Weihnachten, und habe dieses Buch schon sehnlichst erwartet!
Als ich es nun in den Händen hielt, war ich mehr als begeistert!
Das weiße Kunstleder und die in gold geprägte Schrift lassen es sehr edel und hochwertig wirken.
Es wäre also ideal auch als Weihnachtsgeschenk geeignet ;-)
Aber natürlich trenne ich mich von meinem Exemplar nicht, und werde es sicher noch öfters, jetzt in der kalten Jahreszeit, lesen.

 

Dieses Buch beginnt mit vier Seiten Vorwort zum Thema Weihnachten und Disney von Wolfgang J.Fuchs, einem Journalist, der schon oftmals Beiträge über Disney geschrieben hat.
Diese Informationen finde ich persönlich immer sehr interessant, und lese diese sehr gerne. 

Danach sind folgende Comics enthalten:
- Frostige Weihnacht
- Unverbesserlich
- Doppelte Freude
- Wuschwopper Wasserwerfer
- Postboten im Sondereinsatz
- O Pannenbaum
- Hexenwahn im Hochgebirge
- Der Schnall-Schlitten
- Achtung! Rentier im Training
- Der Baumschmucktrick
- Die Weihnachtsdekoration
- Weihnachtsvorbereitungen
- Der Weihnachtscasanova
- Wünsch dir was

Es sind wirklich eine Menge Comics, alte und neue, mit all den liebenswerten Bewohnern von Entenhausen.
Mein Buch liegt nun seit ca.2Wochen bei mir zu Hause auf meinem Wohnzimmertisch. Und obwohl ich alle Comics bereits gelesen habe, blättere ich immer wieder darin und lese einzelne Geschichten erneut. Dieses Buch ist mein Vorab-Weihnachtsgeschenk an mich selbst ;-)


Heute vergebe ich 6 von 5 Sterne!
Ja richtig, einen mehr als möglich,
denn neben all diesen Comics, 
ist die Aufmachung wirklich einen weiteren Stern wert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen