Montag, 18. Januar 2016

Rezension - Indische Inspiration


Taschenbuch: 72 Seiten
Verlag: Bassermann Verlag 
Erscheinungstermin: 2. November 2015
ISBN-13: 978-3809436041
Größe: 21,1 x 1 x 21,2 cm
HIER geht es zur Verlagsseite.


Wer mich kennt weiß, ich bin schon vor einiger Zeit dem Ausmalfieber verfallen!
Und hier stapeln sich mittlerweile ettliche Malbücher für Erwachsene, denn man kann davon ja nie genug haben ;-)
Und obwohl mir solche indischen, verschnörkelten Motive gefallen, fehlte mir solch eines noch in meiner Sammlung.
Und bei dem Preis von 4,99Euro kann man ja auch nichts wirklich falsch machen.
Umso begeisterter war ich von all den vielen schönen Motiven, denn oftmals findet man auch nur wenige die einem gefallen. 
Sehr feine und kleine Flächen zum Ausmalen, so daß man sich gut konzentrieren muss.
Und dabei kommt das Entspannen! 
Jedenfalls bei mir. 
Es hilft mir, gerade abends, abzuschalten und den Alltag zu vergessen.

Was mir hier sehr gut gefällt ist, daß es kein Malbuch ist, sondern ein Malblock. 
Die Blätter lassen sich also abreisen, wenn man sie zum Beispiel an die Wand hängen möchte.
Die Qualität des Papiers ist auch sehr gut. 
Ohne Probleme konnte ich mit meinen Tuschestiften malen, ohne das die Farben durchbluten. 
Dies ist mir nämlich schon bei so einigen anderen Büchern passiert, leider.


Die Motive laden zum bunten Ausmalen ein, und spiegeln die farbenfroh indische Art wieder.
Ich bin froh diesen Malblock für mich entdeckt zu haben, und werde ihn auch sicherlich noch einige male kaufen, um ihn zu verschenken. 
Die perfekte Geschenkidee, wenn man einem kreativen Menschen eine Kleinigkeit mitbringen möchte.


Hübscher Zeitvertreib zum Entspannen!
Meine Bewertung: 4 von 5 Sterne!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen