Sonntag, 7. Februar 2016

Rezension - Die Glückskeks-Bande - Band 3


Geschrieben von Linda Chapman
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Egmont Schneiderbuch
Erscheinungstermin: 14. Januar 2016
ISBN-13: 978-3505135620
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
 
HIER geht es zur Verlagsseite.
   

Egal ob Schokoladenbrownies oder Erdbeertörtchen, ob mit ihrer Mutter in der eigenen Bäckerei oder mit ihrer besten Freundin Mia im Back-Club – Hannah liebt Backen einfach über alles.
Darum ist sie völlig aus dem Häuschen, als für die Casting-Show „Bester Junior-Bäcker“ neue Talente gesucht werden. Mia und sie können es kaum erwarten, sich zu bewerben.
Doch bald stehen die beiden sich nicht mehr als Freundinnen, sondern als Konkurrentinnen gegenüber. Mia und Hannah haben sich versprochen, dass nichts zwischen sie kommen wird.
Ob sie dieses Versprechen halten können?



Hannah ist glücklich in ihrem neuen Zuhause, mit ihrer Familie, neuen Freunden, und der Bäckerei ihrer Mutter. Nur eins könnte das alles noch übertreffen: Wenn sie an der TV-Show "Bester Junior-Bäcker" teilnehmen könnte!
Also bewerben sich ihre beste Freundin Mia und sie sich, und werden tatsächlich zum Casting eingeladen. Jetzt heißt es backen und probieren was das Zeug hält.
Den zu gewinnen ist das Wichtigste! Oder vielleicht doch nicht?


Ein neues Abenteuer der kleinen Nachwuchsbäckerin Hannah, die bald ihren elften Geburtstag feiert.
Für sie gibt es nichts schöneres als backen, vor allem wenn ihre beste Freudnin Mia mit dabei ist.
Die beiden sind einfach bezaubernd! Und Hannah hat noch immer ihre liebste Eigenschaft, die mich immer wieder zum Schmunzeln bringt: Sie vergleicht alle Menschen mit Backwaren.
Da werden Freundinnen zu den verschiedensten Cupcakes, und Erwachsene zu Broten.
Sie trifft damit tatsächlich immer auf den Punkt. Ich selbst käme nie auf die Idee, doch wenn ich ihre Vergleiche lese, bin ich immer begeiestert wie treffend diese doch sind.
 
Schon 2 mal habe ich Hannah begleitet, bei ihrem Umzug und der Eröffnung der Familienbäckerei.
Und nun steht eine TV-Show an!
Natürlich versucht sie mit originellen Rezepten die Jury zu begeistern.
Jedes Backwerk wird verbessert mit allerlei Zutaten.
Sie backt Schoko-Olivenöl-Cupcakes mit Schoko-Ganache, die man als Leser auch nachbacken kann. Denn das Rezept ist im Buch abgedruckt ;-)
Auch allerlei andere Tipps und Tricks verstecken sich in diesem "Kinderbuch", welches dadurch so viel mehr ist als eben "nur" ein Kinderbuch.


Doch nicht nur die Fernsehshow beschäftigt Hannah. Stefan, ein Kollege von ihrem Stiefvater ist so ein netter Typ, und kennt noch kaum jemanden in der Stadt. Würde er nicht perfekt zu ihrer Lehrerin passen? Doch Erwachsene miteinander zu verkuppeln ist garnicht so einfach, wie Hannah und Mia bald einsehen müssen.
Und durch die vielen Vorbereitungen hat Hannah bald garkeine Zeit für ihre Freundinnen.
Ob Gewinnen wirklich an erster Stelle stehen sollte?
Ich verrate natürlich nicht ob sie am Ende den Sieg davonträgt, doch auf jedem Fall lernt sie Wichtiges für Leben. Dies gefällt mir besonders gut, denn es zeigt, daß auch in Kinderbüchern nicht immer alles Sonnenschein sein muss. Auch Hannah macht Fehler, und Fehler, und muss dafür gerade stehen. Eben wie im echten Leben. 

Alle drei Bücher sehen so wunderschön und zuckersüß aus, einfach zum Anbeissen! 
Sie glitzern und sind mit lustigen Illustrationen aufgepeppt.
Ein MUSS in jedem Mädchen-Bücher-Regal!!!


Ich bin wieder ganz begeistert und hoffe, 
es wird noch viele weitere Geschichten von Hannah geben!
Meine Bewertung: 5 von 5Sterne!!!


Sternenschweif-Bestsellerautorin Linda Chapman hat bereits einige erfolgreiche Kinderbuch-Reihen geschrieben. Die Glückskeks-Bande ist ihr neuestes Werk und besticht durch den gewohnten warmherzigen Ton und die hinreißenden Charaktere. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Leicestershire.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen