Mittwoch, 31. August 2016

Mein genialer August

Nach meinem persönlichen Bücher-Tief lief es diesen Monat wieder richtig gut!
So viele wunderbare Bücher und Ebooks sind bei mir eingezogen, und ich hatte riesigen Spaß beim Lesen. Von daher gibt es endloch wieder eine etwas größerer Monatszusammenfassung.

7 Romane, eine Novelle und ein LC-Rezeptebuch:

  • Dark Elements (3)
  • Selection - Die Krone Print
  • Das Juwel - Die weiße Rose
  • Falsche Schwestern
  • Küss mich, Pirat
  • Ihr letzter Sommer
  • Wenn Du vergisst
  • Die High-Fat-Revolution 
  • Letzendlich geht es nur um Dich
10 neue Ebooks, von denen ich 6 direkt gelesen habe:
  • Malou - Diebin von Geschichten
  • Secret Woods (1)
  • Luca & Allegra (2)
  • Hope & Despair (2)
  •  
  • Küss mich,Superstar
  • Das tapfere Schwesterlein
  • Ab heute für immer
  • Herz Seil Akt 
  • Ein Millionär für Honey Moon
  • Heather - Belles Tochter
Hörbücher gab es 3 neue:
  • Selection - Die Krone
  • To all the boys, i've loved before
  • Tulpen und Traumprinzen
Gelesen und /oder rezensiert:

Sonntag, 28. August 2016

Rezension - Tania - Rapunzels Tochter


   
 Geschrieben von Ashley Gilmore
Taschenbuch: 158 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (6. Juli 2016)
ISBN-13: 978-1535149297
    
HIER könnt ihr das Buch und Ebook bestellen.


Tania, Rapunzels Tochter, wird genau wie die anderen Prinzessinnen in die Menschwelt geschickt. Dort soll sie 6Monate lang den Menschen den Glauben an Märchen zurückbringen, und mit Freundlichkeit die Welt ein bisschen besser machen.
Ihr Ziel: Nashville, Tennessee! Ihrer große Leidenschaft, das Singen, sollen ihr helfen, auch wenn sie die Musik von dort, Countrymusik, noch nicht kennt.

Rezension - Letzendlich geht es nur um Dich (2)


 Geschrieben von David Levithan
Übersetzt von Martina Tichy
Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: FISCHER FJB
25. August 2016
ISBN-13: 978-3841422408
HIER geht es zur Verlagsseite.
    
ACHTUNG! Teil 2 der Reihe!


Rhiannon liebt ihren Freund Justin, auch wenn der sie in der Schule eiskalt abblitzen lässt. So ist er halt. Und wenn Rhiannon auf der Rückfahrt von der Schule den Radiosender wechseln will, kommt von Justin »mein Auto, meine Musik«. Lädt Rhiannon ihn zu einer Party ein, beschwert er sich, dass sie ihn immer »festnageln« will.
Eines Tages ist plötzlich alles anders: Justin lässt Rhiannon die Musik aussuchen, er singt aus voller Kehle mit und hört ihr aufmerksam zu. Rhiannon ist überglücklich. Doch dann kommt ein Fremder und behauptet, dass er für einen Tag in Justins Körper gewesen ist…

Rezension - Heather - Belles Tochter

 
Taschenbuch: 150 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (22. August 2016)
ISBN-13: 978-1537140445
  
HIER könnt ihr das Buch und Ebook bestellen.


Auch Heather begibt sich auf ihr 6monatiges Magical, um den Menschen den Glauben an die wahre Liebe und an Märchen zurück zu bringen. Keine einfache Aufgabe, wie si bald feststellen muss.
In Atlanta findet sie zwar rasch Freundinnen, aber an Küsse in der Öffentlichkeit und vorehelichen Sex kann sie sich nicht gewöhnen. Da wartet sie doch lieber auf ihren Prinzen.


Heather ist Belles Tochter, und steckt, genau wie ihre Mutter, gerne ihre Nase in Bücher.
Doch ausser dem Lesen hat sie noch ein weiteres Hobby: Sie ist eine leidenschaftliche Bäckerin!
Doch in einigen ihrer Kuchen sind zauberhafte Zutaten versteckt, die Gutes bewirken sollen (ab und zu kommt es aber auch zu Chaos ;-).
Nun möchte sie in Atlanta eine Bäckerei eröffnen und Menschen mit ihren Muffins verzaubern.

Doch zuerst einmal probiert sie sich durch alle möglichen Sorten Coca-Cola.
Damit hat mich die Autorin direkt zum Schmunzeln gebracht.
Es ist einfach immer wieder schön, diese bezaubernden Prinzessinnen bei ihren ersten Versuchen, unsere Welt kennen zu lernen,zu begleiten. Sie wirken so fehl am Platz und ungeschickt, und kennen keine Autos, kein Fernsehen, oder eben Limonade.

Heather hat sich schon sehr auf ihr Magical gefreut, doch natürlich war auch sie unsicher und ängstlich vor ihrer Abreise. Man lernt auch ihren kleinen Bruder, und erfährt, daß ihre ältere Schwester sich für ein Leben in der Menschenwelt entschieden hat.
Da kommt auch direkt ein Vorschlag an die Autorin: Wäre es nicht möglich das eine der folgenden Prinzessinnen eine ehemalige Magical-Absolventin trifft?

In dieser Geschichte geht es zuerst um Heathers Traum von einer eigene Bäckerei.
Wie soll sie in dieser fremden Welt, ohne genügend Startkapital eine solche eröffnen?
Doch Heather findet einen Weg um ihren Traum zu verwirklichen, und schon bald verzaubert sie auch all die Menschen in ihrem Umfeld.
Sie bringt Glück und Freude, ganz wie es die Aufgabe einer Märchen-Prinzessin ist.
Zum Ende trifft dann aber auch Heather einen Mann, der ihr den Kopf verdreht.
Und sie muss sich wie all die anderen Mädchen überlegen, ob sie zurück geht oder hier bleibt.
In ihrer Bäckerei, bei ihren neuen Freunden, und vielleicht auch bei der großen Liebe.

Immer wieder bin ich voller Vorfreude, wenn ich sehe das es wieder ein neues Märchen gibt.
Ashley Gilmores Geschichten sind einfach etwas für echte Träumer/innen.
Ich lese so viele verschiedene Genres, und auch gerne mal einen Roman mit 500Seiten.
Aber diese kurzen, wunderschönen Geschichten sind genau das Richtige für zwischendurch.

Jede Geschichte kann eigenständig und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.
Mittlerweile gibt es bereits 6 Prinzessinnen-Geschichten und ich hoffe, daß die Autorin noch viele weitere Ideen umsetzt.

Alle bisherigen Märchen: 
Lizzy - Cinderellas Tochter
Rosaly - Dornröschens Tochter
Wanda - Arielles Tochter
Julia - Schneewittchens Tochter
Tania - Rapunzels Tochter
Heather - Belles Tochter
Kayla - Jasmins Tochter (ab September erhältlich)
Rachel - Anastasias Tochter (ab Oktober erhältlich)

 
Einfach märchenhaft bezaubernd!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!


Ashley Gilmore ist das Pseudonym Autorin Manuela Inusa. 
In der Princess-in-love-Reihe lässt sie die Töchter der klassischen Märchen-Prinzessinnen Cinderella, Dornröschen und Co. die Reale Welt und die Liebe entdecken.

Donnerstag, 25. August 2016

Rezension - Selection (5) - Die Krone



ACHTUNG, dies ist der letzte Teil der Reihe!
Also nur weiterlesen, wer die vorherigen gelesen hat ;-)


Geschrieben von Kiera Cass
Übersetzt von  Susann Friedrich und Marieke Heimburger
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: FISCHER Sauerländer
Erscheinungstermin: 25. August 2016
ISBN-13: 978-3737354219
  

Audio CD
Verlag: Jumbo
Interpret: Julia Meier
Gesamtspielzeit: 5:52:12
ISBN-13: 978-3833736216


Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt.
Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?

Rezension - Falsche Schwestern


Geschrieben von Cat Clarke
Aus dem Englischen von Jenny Merling
HIER geht es zur Verlagsseite.
  

Faith kennt ihre Schwester Laurel eigentlich nur von einem Foto. Ein lächelndes sechsjähriges Mädchen, das eines Tages spurlos aus dem Garten verschwand. Für Faith Familie beginnt ein Albtraum: Angst, Kummer, Pressekonferenzen, großangelegte Polizeisuche und Paparazzi. Doch dann, mehr als 13 Jahre später kommt ein Anruf. Eine junge Frau ist aufgetaucht. Und sie hat Laurels Teddy im Arm. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen: Endlich hat Faith ihre große Schwester zurück. Dann aber schlägt ihre Freude um. Irgendetwas fühlt sich verdammt falsch an … In Faith wächst ein schrecklicher Verdacht.

Rezension - Das Juwel (2) - Die weisse Rose


Geschrieben von Amy Ewing
Übersetzt von Andrea Fischer
HIER geht es zur Verlagsseite.

ACHTUNG! 
Teil 2 der Reihe!


Violet ist auf der Flucht. Nachdem die Herzogin vom See sie mit Ash, dem angestellten Gefährten des Hauses, ertappt hat, bleibt Violet keine Wahl, als aus dem Palast zu fliehen oder dem sicheren Tod ins Auge zu sehen. Zusammen mit Ash und ihrer besten Freundin Raven rennt Violet aus ihrem unerträglichen Dasein als Surrogat der Herzogin davon. Doch das Juwel zu verlassen ist alles andere als einfach. Auf ihrem Weg durch die Kreise der Einzigen Stadt verfolgen die Regimenter des Adels sie auf Schritt und Tritt. Die drei Geflohenen schaffen es nur äußerst knapp, sich in die sichere Umgebung eines geheimnisvollen Hauses in der Farm zu retten. Hier befindet sich das Herz der Rebellion gegen den Adel. Zusammen mit einer neuen Verbündeten entdeckt Violet, dass ihre Gabe sehr viel mächtiger ist, als sie sich vorstellen konnte. Aber ist Violet stark genug, sich gegen das Juwel zu erheben?

Mittwoch, 24. August 2016

Hörbuchvorstellung - Flower


Von Elizabeth Craft & Shea Olsen
Ungekürzte Lesung
Laufzeit: 350 Minuten
ISBN 978-3-945986-25-7
Erscheinungstermin: 27.06.2016
   
HIER geht es zur Verlagsseite.


Die achtzehnjährige Charlotte hat keine Zeit für Jungs, sondern setzt all ihren Ehrgeiz auf die Zulassung an der Uni Stanford. Da begegnet sie dem geheimnisvollen Tate. Charlotte verliebt sich auf den ersten Blick. Dann der Schock: Tate ist nicht irgendwer, sondern ein Superstar, der bekannteste Sänger seiner Generation. Und er hat dem Rampenlicht und Beziehungen den Rücken gekehrt. Doch die Anziehungskraft zwischen Charlotte und Tate ist so stark wie das Schicksal selbst...


Elisabeth Craft ist Fernsehautorin und Produzentin. Sie lebt in Los Angeles und hat an beliebten Fernsehshows mitgearbeitet wie The Shield und The Vampire Diaries. Sheha Olsen arbeitet als Filmproduzentin und lebt mit ihrem Mann, ihrem Hund Diesel und zwei Katzen in Bend, einem kleinen Bergdorf in Oregon.
   

Rezension - Dark Elements (3) - Sehnsuchtsvolle Berührung


 Geschrieben von Jennifer L. Armentrout
Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: HarperCollins
Erscheinungstermin: 15. August 2016
ISBN-13: 978-3959670203
    
ACHTUNG! Teil 3 der Reihe!
  

Wer die Wahl hat, hat die Qual – Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzlich gar nicht mehr so unerreichbare Jugendliebe. Während sie noch mit ihren verwirrenden Sehnsüchten ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …

Rezension - Wenn Du vergisst (1)

Geschrieben von Heidrun Wagner,
mit Illustrationen von Miri D'oro
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Verlag: Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger
Erscheinungstermin: 22. August 2016
ISBN-13: 978-3958820289
   

Stell dir vor, du wachst auf und weißt nicht mehr, wer du bist.
Stell dir vor, deine Zeichnungen zeigen Erinnerungssplitter voller Schmerz und Dunkelheit.
Stell dir vor, du hast ein Geheimnis, das dein ganzes Leben zerstört hat.
Stell dir vor, du könntest mit jemandem noch einmal neu anfangen.
Würdest du dich erinnern wollen?

Dienstag, 23. August 2016

Rezension - Julia - Schneewittchens Tochter (4)

Taschenbuch: 136 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungstermin: 10. Juni 2016
ISBN-13: 978-1533522726
HIER könnt ihr das Buch und Ebook bestellen.


Julia ist keine typische Prinzessin, und fast könnte man meinen, sie selbst ist bei den sieben Zwergen im Wald aufgewachsen. Die treibt sich im verbotenen Teil von Fairyland rum, um verbotene Filme und Zeitschriften aus der realen Welt zu erwerben. Als großer Fan von Audrey Hepburn und Marilyn Monroe freut sie sich auf ihr Magical, welches sie in LA absolvieren darf. 
Der erste Schock sitzt tief, nachdem sie erfährt das ihre Idole längst tot sind, und sie nicht an deren Seite schauspielern kann. Aber vielleicht schafft sie trotzdem den großen Schritt zum Filmstar?
   

Wieder ein neues Märchen geschrieben von Ashley Gilmore *freu*
Dieses Mal geht es um Julia, die Tochter von Schneewittchen.
Sie ist taff und hat sich vorgenommen eine große Schauspielerin in Hollywood zu werden.
Aber wie das Leben so spielt, muss auch sie bald einsehen, daß nicht immer alles nach Wunsch läuft, und das Leben einem manches Mal einen anderen Weg aufzeigt.
Wie viele andere, die nach LA kommen, versucht auch sie sich als Kellnerin über Wasser zu halten, und lässt es sich nicht nehmen, dabei direkt einige Menschen glücklich zu machen. Denn Märchen und die große Liebe gibt es nicht nur in Filmen. Auch Julia selbst merkt das schon bald.

Ich bin ja ein riesen Märchen-Fan und habe jede der Geschichten richtiggehend inhaliert.
Immer wieder schaue ich auf der Facebook-Seite der Autorin, wann denn ein neuer Teil erscheint.

Julia ist nun die erste Rebellin, die sich auch gerne mal zu Verbotenem hinreissen lässt.
Doch genau wie die anderen Prinzessinnen hat auch sie das Herz am rechten Fleck, und möchte den Menschen den Glauben an Märchen zurückbringen. Dafür muss man nicht mal eine berühmte Schauspielerin sein. Auch als Kellnerin kann man Einfluss nehmen.
Natürlich trifft auch Julia einen Mann, der sich vielleicht als ihre große Liebe herausstellen wird. Ansonsten wird sie, wie einige andere Prinzessinnen, am Ende ihres Magicals nach Fairyland zurück kehren um dort ihren Traumprinzen zu treffen. Die Lovestory war dieses Mal etwas kürzer als in den bisherigen Teilen, was aber der Geschichte nicht geschadet hat.


Jede Geschichte kann eigenständig und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.
Mittlerweile gibt es bereits 6 Prinzessinnen-Geschichten und ich hoffe, daß die Autorin noch viele weitere Ideen umsetzt.

 
Wieder traumhaft schön!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!


Ashley Gilmore ist das Pseudonym Autorin Manuela Inusa. 
In der Princess-in-love-Reihe lässt sie die Töchter der klassischen Märchen-Prinzessinnen Cinderella, Dornröschen und Co. die Reale Welt und die Liebe entdecken.

Rossmann Schön für mich Box August

Im letzten Monat hatte ich endlich mal wieder Glück bei der Auslosung der Schön für mich Box von Rossmann! Ich habe einen von 500 Gutscheinen gewonnen, und konnte letzte Woche meine Box für 5 Euro in meiner Rossmann Filiale abholen. 
Natürlich musste ich schon auf dem Heimweg direkt einen Blick auf den Inhalt werfen ;-)
Wie immer wunderschön verpackt, da macht das Auspacken doppelt so viel Spaß!




Inhalt:
  • Nivea Hair Care Haarmilch Rundum-Pflege-Shampoo
  • Kneipp Schaum-Pflegelotion Wachgeküsst 
  • sebamed Duschöl
  • YOPPY my glam Eau de Parfum 50 ml
  • zendium Zahnpasta Complete Protection
  • RdeL Young Eyebrightener Cream
  • Alterra Perfect Lash Mascara 01 Black
  • Rival de Loop Intense Lip Lacquer
  • for your Beauty Silikon-Augen-Styler
Alles zusammen hat einen Wert von über 30Euro, und ich bin wieder einmal sehr zufrieden mit dem Inhalt. Am besten gefällt mir die Schaum-Pflegelotion von Kneipp. Ein Produkt, welches ich mir so im Geschäft eher nicht gekauft hätte, und nun wirklich begeistert davon bin. Kein Fettfilm und ein angenehmer Duft, ich werde sie auf jedem Fall nachkaufen. Die Lidschatten-Creme und die Augen-Styler hätte ich nun nicht unbedingt benötigt, aber egal. Für 5 Euro kann man echt nicht meckern, und die Macher der Box haben sich wieder wirklich schöne Dinge einfallen lassen.

Danke liebes Rossmann Team für diese tolle Schön für mich Box!!!

Wie findet ihr den Inhalt? Ist etwas für Euch dabei? Oder hattet ihr selbst auch Glück und habt eine der Boxen ergattern können?


Rezension - Küss mich, Pirat


  
Broschiert: 148 Seiten
Erscheinungstermin: 1. August 2016
ISBN-13: 978-3958691162
HIER könnt ihr das Buch direkt beim Verlag bestellen 
(natürlich aber auch bei anderen Händlern und als Ebook).
   

Emilys Leben gleicht einem Trümmerhaufen, nachdem ihr Freund Nick sie mit ihrer Cousine betrogen hat. Um sie abzulenken, überreden ihre Freundinnen sie zu einer Reise nach Ibiza. Als sie dort auf den attraktiven Piraten Colin treffen, verdreht der Emily völlig den Kopf. Obwohl sie weiß, dass ihre gemeinsame Zeit begrenzt ist, entwickelt sie Gefühle für ihn. Dabei ist Emily sich sicher, dass sie einen weiteren Verlust nicht verkraften kann ...

Rezension - Die High-Fat-Revolution

 
Broschiert: 288 Seiten
Verlag: Südwest Verlag (8. August 2016)
ISBN-13: 978-3517094793
   

So gesund ist Fett!
Seit Jahrzehnten predigen Ernährungswissenschaftler und Abnehmratgeber das immer gleiche Mantra: Wer dauerhaft schlank werden und sich gesund ernähren will, muss fettarm essen. Jeder, der mit dieser Methode gescheitert ist (und das sind viele), weiß: So funktioniert Abnehmen definitiv nicht. Der Professor für Sportmedizin und Ernährungsexperte Tim Noakes hat das wissenschaftlich untermauert und verkündet die radikale Abkehr von allen bisher geltenden Ernährungsregeln: Fett ist nicht der Feind – die Kohlenhydrate sind es! Mit seinem ketogenen Low-Carb-Ernährungsratgeber „Die High-Fat-Revolution“ essen Sie gesund und lecker – und nehmen nebenbei ganz ohne zu Hungern erfolgreich ab.


Low Carb = Wenig Kohlenhydrate, dafür viel Fett! Was viele immer noch nicht glauben können, funktioniert tatsächlich. Ich selbst habe meine Ernährung dahingehend vor einigen Monaten umgestellt, und habe seitdem fast 20Kilo Gewicht verloren. Doch nicht nur das, ich fühle mich viel besser und gesünder. Weniger Kohlenhydrate sind für mich einfach die perfekte Ernährung.
Man muss nicht auf Obst und Gemüse verzichten, sonden einfach darauf achten was man wann und in welchen Mengen zu sich nimmt.
Von der Ernährungsweise bin ich also bereits überzeugt, und informiere mich immer gerne weiter. Vor kurzem war ich bei einem Workshop zu diesem Thema, und diese Woche ist das Buch "Die High-Fat-Revolution - Schlank durch Low-Carb-Ernährung" bei mir eingezogen.

Vieles darin wusste ich bereits, einiges hat sich bestätigt, und ettliches Neues habe ich auch noch erfahren. Hier geht es nicht nur um Rezepte, sondern viel um die Enrährungsweise selbst. Low Carb sollte keine Diät sein, sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung. Von daher muss man wissen wie es funktioniert, worum es geht, und die Hintergründe verstehen.
Dies alles wird in diesem Buch bis ins kleinste Detail verständlich erklärt. Hinweise und Tabellen helfen einem bei der Umstellung, und natürlich all die leckeren Rezepte in diesem Buch!
Es dreht sich nämlich nicht alles nur um pures, ungesundes Fett. Fett dient als Energieträger, und wird vom Körper benötigt.
Hähnchencurry, Blumenkohl-Salat, gegrillter Lachs,.... es gibt so viele leckere Möglichkeiten!
Wer sich bereits Low Carb ernährt, oder damit starten möchte, wird vieles Interessantes in diesem Buch finden. Ich war total überrascht über all die vielen Informationen auf fast 300 Seiten.
Nur eins fehlt mir persönlich: Die Nährwertangaben zu den einzelnen Gerichten.
Da in vielen Konzepten eine Höchstmenge an KH pro Tag zugelassen sind, wäre eine Abgabe pro Portion wichtig. So muss man dann doch alle Zutaten mit Hilfe des Internets oder einer App zusammenzählen und die KH ausrechnen.
Ansonsten ist dieses Buch einfach TOP!


Von mir gibt es eine Kaufempfehlung für alle die sich mit Low Carb auseinandersetzen möchten!
Für Einsteiger und Fortgeschrittene eine große Hilfe!
Meine Bewertung: 4,5 von 5 Sterne!!!


Tim Noakes (geb. 1949) ist emeritierter Professor für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kapstadt, Südafrika. Für Sport und gesunde Ernährung interessiert er sich nicht nur von Berufs wegen: Er hat bereits über 70 Marathon- und Ultramarathonläufe absolviert. Der High-Fat-Low-Carb-Ernährung gilt sein besonderes (Forschungs-)Interesse und er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen über den Mythos fettarmen Essens und die daraus resultierende Ernährungskrise, in der wir uns heute befinden, aufzuklären.

Jonno Proudfoot schloss seine Ausbildung zum Koch in einem Restaurant ab, das fünfmal auf die Liste der zehn besten Restaurants Südafrikas gewählt wurde. Nachdem er in weiteren Restaurants gekocht und gearbeitet hatte, entdeckte er schließlich seine Leidenschaft für die Paleo- und LCHF-Küche. Er begann, sich für Ernährungs- und Kochsendungen zu interessieren moderierte unter anderem „What’s Your Flava“, eine preisgekrönte südafrikanische Kochsendung für Kinder.

Sally-Ann Creed litt die meiste Zeit ihres Lebens an chronischem Asthma, Sinusitis und Panikstörungen. Durch die Umstellung ihrer Ernährung erlangte sie nicht nur ihre Gesundheit zurück, sondern auch die Lebensqualität, von der sie immer geträumt hatte. Um auch anderen helfen zu könnten, ließ sie sich zur Ernährungsberaterin ausbilden.

Rezension - Ihr letzter Sommer


Broschiert: 304 Seiten
Verlag: HarperCollins
(15. August 2016)
ISBN-13: 978-3959670357
 


Im Sommer 2003 verschwindet die 16-jährige Rebecca Winter spurlos. Elf Jahre später greift die Polizei eine junge Rumtreiberin auf, die behauptet, Rebecca zu sein – und der Gesuchten tatsächlich so täuschend ähnlich sieht, dass deren Familie sie mit offenen Armen aufnimmt. Die vermeintliche verlorene Tochter genießt die ungewohnte Zuwendung und schlüpft mit wachsender Begeisterung in Rebeccas Kleider und Leben. Doch je intensiver sie sich mit ihrer Rolle identifiziert, desto tiefer dringt sie in Rebeccas Gefühlswelt vor. Und kommt der tödlichen Wahrheit um ihr Verschwinden immer näher …

Montag, 15. August 2016

Verliebt in Serie (3) - Tulpen und Traumprinzen Print + Hörbuch


Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Loewe (8. März 2016)
ISBN-13: 978-3785578803
 
 
Gekürzte Lesung mit Marie-Luise Schramm
4 CDs, 281 Minuten Laufzeit
ISBN 978-3-86742-722-7
  Verlag: Hörbuch-Hamburg / Silberfisch
   
ACHTUNG!
Dies ist der 3.Teil der Reihe!
  

Nach dem letzten Cliffhanger in Ashworth Park scheint Abbys Lage aussichtslos: Nicht genug damit, dass sie sich hoffnungslos in Jasper verknallt hat - eine Figur aus einer Serie! - nein, jetzt scheint er auch noch gemeinsame Sache mit Bösewicht DeWitt zu machen. Und der läuft gerade zur Höchstform auf. Nur Abby kann DeWitts hinterhältigen Plan jetzt noch vereiteln. Doch wer zieht wirklich die Fäden in Ashworth Park? Und wird es für Abby und Jasper ein Happy End geben?

Sonntag, 14. August 2016

Rezension - Secret Woods - Das Reh der Baronesse (1)


 "Das Reh der Baronesse" gibt es HIER zu kaufen.
    Geschrieben von Jennifer Alice Jager
Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 260 Seiten
Verlag: Impress (4. August 2016)
   

Anstatt den Zwängen des Königshofs zu unterliegen, trainiert Nala lieber das Bogenschießen und gerät in Raufereien mit ihrem Bruder Dale. Aber als ihr Vater, der Baron von Dornwell, eine neue Frau auf das Anwesen bringt, sieht sie ihr Glück schwinden. Die Komtesse ist hochnäsig und böswillig, dennoch ist Nalas Vater ihr vollkommen verfallen. Als Nala schließlich das dunkle Geheimnis der Komtesse aufdeckt, ist es bereits zu spät. Sie setzt alles daran, ihre Familie vor der bösen Stiefmutter zu retten. Doch schon bald steht nicht nur das Leben ihres Bruders auf dem Spiel. Auch ihr eigenes Herz ist in Gefahr – und das des fremden Jägers mit dem verschmitzten Lächeln und den blaugrauen Augen…

Rezension - Malou - Diebin der Geschichten


Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 247 Seiten
Verlag: Impress (4. August 2016)
   HIER könnt ihr das Ebook kaufen.
   

Jeder weiß, dass der Kuss einer Muse auch aus dem gewöhnlichsten Menschen einen gefeierten Autor machen kann. Doch die wenigsten wissen um die Anti-Musen, wie Malou Winters eine ist. Als Tochter einer Normalsterblichen und einer Romanfigur hat sie von der versteckten Zwischenweltbibliothek aus Zugang zu sämtlichen Londoner Buchwelten, die jemals erdacht und aufgeschrieben wurden. Statt jedoch zu inspirieren, ist es ihre Bestimmung, nicht zu Papier gebrachte Ideen zu finden und zu löschen. Eine Lebensaufgabe, die sie nicht selten frustriert, vor allem da in letzter Zeit etwas mit den Personen, zu denen ihre Aufträge sie führen, nicht zu stimmen scheint. Und dann gerät sie auch noch ins Visier eines nicht unattraktiven jungen Mannes, der gefährlich nah dran ist, ihre wahre Identität zu erraten…

Rezension - Ein Millionär für Honey Moon


Geschrieben von Manuela Inusa
 175 Taschenbuchseiten
HIER könnt ihr das Ebook bestellen.


Honey Moon, 24 Jahre alt und der wohl gutherzigste Mensch von Fayetteville, hat bereits jeden nur erdenklichen Job in ihrem Heimatstädtchen hinter sich. Weil sie ihre Miete nicht mehr zahlen kann und auf keinen Fall wieder in ihr verrücktes Elternhaus einziehen will, bleibt ihr nichts anderes übrig, als eine Stelle in Lake City anzunehmen – als Nanny eines kleinen, reichen Mädchens!
Sie packt also ihre Sachen und soll sich fortan um die vierjährige Ella kümmern, die für ihr Alter ganz schön aufgeweckt ist. Doch nicht nur sie schließt Honey bereits nach kurzer Zeit ins Herz, sondern auch ihren alleinerziehenden Vater, den millionenschweren und äußerst charmanten Plattenproduzenten Benjamin Fitzgerald. Aber wird Honey jemals mehr als nur die Nanny für die beiden sein?

Donnerstag, 11. August 2016

Rezension - Hope & Despair - Hoffnungsnacht (2)

Geschrieben von Carina Mueller
Ebook / Taschenbuch
Verlag: Impress (August 2016)
ISBN-13: 978-3551300614
  

Sie standen einst für die besten Gefühle im Menschen: die sechs Probas, die der Erde geschenkt wurden, um das Gute zu unterstützen. Doch nach ihrer Entführung erkennt Hope ihre bislang so bildhübschen und sanftmütigen Schwestern kaum noch wieder. Modesty strotzt vor Überheblichkeit, Love sprüht vor Aggression und die anderen sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dafür lernt Hope am sonst so düsteren Despair Seiten kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätte, und entwickelt immer tiefere Gefühle für ihn. Aber als einige ihrer Schwestern plötzlich verschwinden und die Leiche eines blonden Mädchens aufgefunden wird, bei der es sich eigentlich nur um eine Proba handeln kann, nimmt alles eine unerwartete Wendung…