Donnerstag, 24. November 2016

Disneyland - Tipps zum Buchen


Da ich immer wieder gefragt werde, wo ich all die Schnäppchen-Reisen ins Disneyland finde, verrate ich Euch heute die ultimative Seite zum Buchen und gebe Euch noch einige Tipps, worauf ihr achten könnt.


2000-reisen.de ist ein Disneyland-Online-Reisebüro, wo ihr ganz einfach selbst buchen könnt.
Aber auch die Mitarbeiter sind super nett und stehen bei Fragen per Email und am Telefon zur Verfügung.
Hier wird Kundenservice groß geschrieben!!! 
Und nein, ich werde nicht bezahlt für meine Aussagen, ich bin nur sehr begeistert!
Aus diesem Grund bin ich auch schon seit Jahren Kunde, und schicke alle Interessierten gerne dort hin. Wenn ihr HIER klickt, kommt ihr direkt zu TUBI, der Buchungsseite.
Dort wird alles detailliert aufgelistet.

Beachtet dort beim Buchen: 

Je nach Anreisetag kann sich der komplette Preis ändern, also versucht flexibel zu sein und reist nicht unbedingt am Wochenende an.
Auf der TUBI-Seite seht ihr oben in der Leiste mit den Daten verschiedene Farben.
Blau und rot hinterlegte Tagen zeigen die Hochsaison an, violett und grün für die Nebensaison.
Reist ihr einen Tag vor der Hochsaison an, zahlt ihr trotzdem für den kompletten Aufenthalt den Preis der Nebensaison. Wir kommen meistens Sonntags oder Montags, da ist es günstiger als zum Beispiel Freitags oder Samstags.

Rechts auf der Seite stehen die Preise, und oftmals gibt es super Angebote mit bis zu 25% Rabatt und Halbpension gratis. Wir zahlen dadurch meistens ca. 50Euro pro Person für eine Übernachtung, Eintritt in beide Parks, und die Halbpension, die Folgendes beinhaltet: Ein ausgiebiges Frühstück  (Foto gibt es weiter unten), welches man morgens im Hotel oer wie in unserem Fall in seinem Bungalow essen kann. Dann bekommt man noch Gutscheine für Snacks.
Dieses kann man nachmittags im Park in verschiedenen Schnellrestaurants einlösen, und man bekommt dafür einen Donut oder ein Magnum Eis, und ein Getränk nach Wahl (Kaffee, Kakao, Orangensaft,...) Schon diese Gutscheine lohnen sich total, denn als ich diesen Monat 9 Donuts, Kaffee und Kakao geholt habe, zeigt mir der Kassenzettel 45Euro an! ALso bezahlt hätte ich dort diese Summe nur ungern.
Dann gibt es noch die Restaurant-Gutscheine, die ihr jederzeit (mittags oder abends) in den Restaurants einlösen könnt.
In den meisten Restaurants ist damit alles bezahlt (wir gehen abend immer in der Crocket Tavern Büffet essen), für Erwachsene sind das ca 30Euro und für Kinder 15Euro.
Sucht man sich ein exclusiveres Restaurant aus, kann man auch einfach den restlichen Preis drauf zahlen. Wir hatten dieses Mal ja kurzfristig mehr Leute dabei, und hatten beschlossen an einem Abend zu kochen, und einige unserer Gutscheine an meine Schwestern und Neffen abzugeben.
Sie konnten sogar Kindergutscheine einlösen, zahlten am einen Abend den Aufpreis, und an einem Abend ließ man uns sogar ohne Zuzahlung rein. Die Mitarbeiter dort sind einfach super freundlich!!!

Schaut also immer mal wieder bei 2000-reisen vorbei, und bucht, sobald ihr eins dieser Angebote findet! Das kann pro Familie direkt mal 500Euro Preisunterschied ausmachen!


Wir reisen mit dem Auto an, was von uns aus ca.4,5Stunden Fahrtzeit sind, und buchen immer einen Bungalow auf der Davy Crockett Ranch.
Dort hat man mitten im Wald ein eigenes Häuschen, mit Bad und Küche.
Während die Kinder nach einem langen Tag im Park noch draussen rumhüpfen, koche ich meistens am ersten Abend. Lebensmittel bringe ich von zu Hause mit, doch in der Nähe gibt es auch einen großen Supermarkt in einem Einkaufszentrum. Und direkt zur Ranch gehört noch ein kleiner Shop, in dem man auch Lebensmittel, Zahnbürsten, usw... kaufen kann.
Ich persönlich mag die "Hütten" einfach lieber als ein Hotelzimmer, in dem ich immer darauf achten muss das die Kids die Zimmernachbarn nicht stören.
  
Unser Frühstück :-)


Ein Schwimmbad und Restaurant, eine kleine Bar, und ein Spielsalon sind ebenfalls vorhanden.


Die Bungalows sind für 6 Personen ausgelegt, also fragt vielleicht gute Freunde ob sie mitfahren, und ihr Euch so die Kosten teilt ;-) Draussen auf der Terrasse sitzen wir oft, wenn das Wetter gut ist, und wir mal nicht gerade im Park oder im Schwimmbad sind.

Kinder unter 7 Jahren dürfen kostenlos mitreisen! Dafür klickt ihr bei der Zimmerbelegung einfach ein Baby an, damit es gratis berechnet wird.

Bei der Buchung sind die Eintrittskarten für beide Parks schon mit dabei!
Vielen wissen garnicht das es 2 Parks sind: Disneyland und die Disney-Studios.
Außerdem dürft ihr kostenlos parken im Disneyland!
Der Parkplatz kostet normalerweise, also ohne Buchung, 20 Euro pro Tag!


An Ostern letztes Jahr kamen wir für 6 Personen auf ca.1200€ für 5Tage. Das hört sich im ersten Moment viel an, doch pro Person waren es 200€, also 40€ pro Tag Parks + Übernachtung.
Außer den Spritkosten und Autobahnmaut hatten wir also keine weiteren Fixkosten.

Und nach so vielen Besuchen, kaufen wir dort auch nicht mehr jede Stoff-Minnie und jedes Actionspielzeug ;-)

Wenn ich etwas vergessen habe, oder ihr noch Fragen habt, meldet Euch bei mir.
Oder aber direkt bei 2000-Reisen, dort wird wirklich immer bei allen Fragen geholfen!


Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Viiiiiielen Dank für die ausführliche Auskunft, die tollen Bilder und die super Tipps.
    Kann es kaum erwarten selbst mal wieder Kind zu sein :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)

    Sehr cool! Hätte ich das mal gewusst! Wir waren im April da und haben online über die französische Seite gebucht. War etwas teurer. Werde die Seite mal im Auge behalten =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen