Sonntag, 27. November 2016

Drei Nüsse für Aschenbrödel

Passend zum 1.Advent habe ich heute auch den Klassiker Drei Nüsse für Aschenbrödel im Fernsehen entdeckt. 
Jedes Jahr aufs Neue läuft dieser Film in der Vorweihnachtszeit ettliche Male, und auch ich kenne ihn schon seit meiner Kindheit.

Nun hat sich der Coppenrath Verlag etwas Wunderschönes einfallen lassen, und diesem Film eine ganze Kollektion gewidmet.
Schneekugeln, Schokolade, Tee, Kissen,... einfach alles was das Herz begehert, gibt es nun mit den Motiven und Figuren des Films.

 

Ich sammle ja Tassen, und habe mich vor einiger Zeit in dieses Schmuckstück verliebt.
Wunderschön, elegant, mit Golddeko ist sie fast zu schön um sie zu benutzen.
Dennoch trinke ich meinen Tee daraus, und bei jedem Schluck habe ich die drei Nüsse, die im Inneren zu sehen sind, vor Augen.
Zu kaufen gibt es sie im Buchhandel und HIER direkt beim Verlag. 
(Im Coppenrath-Shop gibt es auch all die anderen Artikel der Kollektion, und natürlich noch viele andere Geschenkartikel.)
Seit ich diese Tasse habe, beneidet mich jeder darum, und ich weiß jetzt schon, daß ich bis Weihnachten noch den ein oder anderen Artikel dieser Produkte kaufen werde.



Passend dazu ist auch dieses Buch bei mir eingezogen.
Die schönsten Wintermärchen ist eine Sammlung von Kurzgeschichten namenhafter Autoren wie zum Beispiel Oscar Wilde, den Gebrüdern Grimm und Hans Christian Andersen.
Ganz besonders hat mir die Geschichte von Pamela L. Travers gefallen, 
denn dank ihr gibt es ein Wiedersehen mit Mary Poppins! 
Das Buch ist im Kleinformat (Größe eines Taschenbuchs), und passt daher perfekt auch in die Handtasche. Unterwegs lesen ist also kein Problem ;-)
Aber wie mit der Tasse habe ich auch hier "Angst" das etwas passieren könnte, 
denn die Aufmachung ist einfach traumhaft. 
Der Einband ist gepolstert, und das Cover bzw die Schneelandschaft glitzert. 
Ein rosa Lesebändchen rundet das Gesamtbild noch ab.
Ich bin richtiggehend verliebt in dieses Buch. 
Wenn auch die Geschichten zum Teil doch auch sehr traurig sind. 


Ich weiß jetzt schon, daß ich nicht nur für mich noch einiges der Kollektion kaufen werde, denn in meiner Familie sind viele Fans des Films, und ich habe nun schon für den ein oder anderen die perfekte Weihnachts-Geschenk-Idee.

Seht ihr Euch den Film auch so gerne an?
Er gehört für mich einfach zu Weihnachten dazu :-)

1 Kommentar:

  1. Huhu Silke,
    ich kenne den Film gar nicht. Aber dank dir habe ich jetzt das perfekte Geschenk für jemanden, für den ich eigentlich gar kein Geschenk brauche. :D
    Liebe Grüße, Verena.

    AntwortenLöschen