Samstag, 31. Dezember 2016

Happy New Year


Heute möchte ich Euch, so kurz vor Ende des Jahres, Danke sagen!
Danke für all die netten Kommentare, für das Folgen meines Blogs, und natürlich für das Lesen meiner Beiträge.
Vor 4 Jahren habe ich losgelegt, und damals hätte ich niemals damit gerechnet, daß es so viele Menschen gibt, die es interessiert, was ich so schreibe.

Ich hoffe ihr bleibt mir auch im neuen Jahr treu, und ich verrate Euch schon mal:
Es sind einige Projekte und Aktionen in Planung, auf die ich mich schon sehr freue.

Privat gab es bei mir dieses Jahr leider schlechte Nachrichten, und auch wenn es im neuen Jahr nicht besser werden kann, so hilft mir mein Blog, wenn es mir gerade wieder mal schlechter geht...
Ohne Fairy-book und ohne Euch wäre mein Leben weniger schön!

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!

Meine Dezember

Vermutlich mein letzter Beitrag für dieses Jahr ;-)

Neuzugänge:
Romane / Bücher:
  • Between the Lines - Weil Du alles für mich bist
  • Shari feiert Weihnachten
  • Nothing less
  • Das große Kochbuch für den Thermomix
  • Aschenkindel
  • Wir machen uns die Welt
  • Verlorene Seelen - Die Legende der Genii 
  • Das wilde Leben der Jessie Jefferson 

Freitag, 30. Dezember 2016

Rezension - Verlorene Seelen - Die Legende der Genii


Geschrieben von Julia Sypke
Taschenbuch: 354 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Erscheinungstermin: 26. August 2015
ISBN-13: 978-1516803934
  

 »Oh, der verlorene Sohn, mal wieder. Wie siehst du denn aus? Hast du Steine gekotzt?« »Mir ist was ganz Seltsames passiert.« Mit knappen Worten erzählte ich, was ich eben erlebt hatte. Der Narr legte den Kopf schief und wirkte ungewohnt nachdenklich. »»Das habe ich schon mal gehört«, meinte er schließlich. »Angeblich bedeutet es, dass man gerade seinem Schicksal begegnet ist. Es heißt aber auch, dass so etwas nur passiert, wenn man dem Tod schon ins Auge blickt.« Eine Serie mysteriöser Ritualmorde hält die ganze Stadt in Atem. Auch die Gargoyles an St. Laurentius spekulieren, wer Täter sein könnte. Nur Max, ein steinerner Greif, kann sich nicht für die wilden Vermutungen begeistern, denn er weiß, dass er selbst bald sterben soll. Bis er herausfindet, dass sein Schicksal untrennbar mit dem des Mörders verbunden ist – eines Mannes, der sich für die Wiedergeburt eines englischen Hexenjägers hält und seine Mission in dieser Zeit mit allen Mitteln fortsetzen will ...

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Rezension - Das wilde Leben der Jessie Jefferson


Broschiert: 304 Seiten
Verlag: HarperCollins (5. Dezember 2016)
ISBN-13: 978-3959670685
   
Dies ist der 2.Teil der Jessie Jefferson Reihe!
 

Kaum hat Jessie die Neuigkeit verdaut, dass Rockstar-Legende Johnny Jefferson ihr echter Dad ist, steht ihre Welt kopf! Ständig lauern ihr Papparazzi auf und sie kann keinen Schritt mehr ohne Bodyguard machen. Zum Glück steht der gut aussehende Tom ihr in diesem Chaos bei, und ihre Beziehung wird immer intensiver. Aber plötzlich taucht der heiße Gitarrist Jack, den Jessie bereits abgeschrieben hatte, wieder in ihrem Leben auf. Doch welchem der beiden Jungs ihr Herz gehört, ist nicht einzige schwierige Entscheidung, die sie treffen muss …

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Rezension - Aschenkindel - Das wahre Märchen


Geschrieben von Halo Summer
Taschenbuch: 276 Seiten
Verlag: HarperCollins
Erscheinungstermin: 5. Dezember 2016
ISBN-13: 978-3959671248

Jedes Mädchen wäre dankbar, auf den Ball des Kronprinzen gehen zu dürfen. Schließlich will er sich dort eine Braut aussuchen. Doch Claerie Farnflee ist nicht wie andere Mädchen. Lieber bewohnt sie ein muffiges Turmzimmer, schuftet wie eine Dienstmagd und erträgt die Launen ihrer Stiefmutter, als sich an einen dahergelaufenen Prinzen zu ketten. So denkt sie – bis zu dem Tag, an dem sie im Verbotenen Wald einen Fremden trifft, der ihre Vorsätze ins Wanken bringt …

Sonntag, 18. Dezember 2016

Rezension - Between the Lines - Weil Du alles für mich bist


Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch
5. Dezember 2016
ISBN-13: 978-3956496325
  

Reid - der Bad Boy hat sein Herz verloren. Mit Dori zusammen scheint er endlich die Balance zwischen Glamour und Alltag gefunden. Doch plötzlich taucht seine Ex wieder auf - im Gepäck eine Nachricht, die alles verändern wird.

Dori - ist total verliebt in Reid. Aber kann dieser wirklich den Verlockungen der Glitzerwelt widerstehen? Oder wird sie ihn an seine wilde Vergangenheit verlieren?

Brooke - möchte ihr Leben auf die Reihe bringen. Der erste Schritt dazu: ihre und Reids Geschichte aufzuarbeiten. Dafür müssen sich beide der Wahrheit stellen …

Rezension - Das große Kochbuch für den Thermomix


Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: Südwest Verlag 
Erscheinungstermin: 12. Dezember 2016
ISBN-13: 978-3517095356
  

Wissenswertes über den Thermomix und
Rezepte:
Fingerfood
Salate 
Suppen 
Fleisch
Fisch
Vegetarisches
Veganes
Herzhaftes Gebäck
Aufstriche
Partyrezepte
Nachtisch
Süßes Gebäck
Getränke
Mitbringsel

  
Hier haben sich die beiden Autoren wirklich einiges einfallen lassen!
Zum Beginn wird der Thermomix ausgiebig vorgestellt, denn auch wenn fast jedes dieses Wundergerät kennt, gibt es den ein oder anderen, der noch mit dem Kauf eines solchen liebäugelt.

Wirklich zu jeder Kategorie gibt es passende Rezepte, für die man den Thermomix auch zum Großteil nutzt. Gelegentlich sehe ich Kochbücher, in denen das dafür geeigente Küchengerät kaum wirklich benötigt, und dafür brauche ich mir dann ja kein Buch kaufen.
Hähnchencurry, Tomatenpesto, Ratatouille,... 
Ich habe mir schon einiges notiert, und werde in nächster Zeit sicher öfters etwas nachkochen.
Besonders gefallen mir aber zwei Themen: Mitbringsel, weil einfach immer mehr Geschenke im TM "zubereitet" werden, und Veganes. 
Gerade wer komplett auf tierische Produkte verzichtet, bekommt einiges Interessantes geboten.
Und auch Fleischesser versuchen nun vielleicht mal die vegane Ernährung ;-)

Einziger Kritikpunkt ist, daß es nicht zu jedem Rezept ein Foto gibt. Das sind oftmals die Gerichte, die ich selbst dann selten nachkoche. Das Auge isst einfach mit und lässt sich eher mit einem Vorab-Foto überzeugen.

Die Rezepte sind für den Thermomix TM 5 und auch für das ältere Modell TM 31 gedacht, können aber auch zum Beispiel mit vergleichbaren Maschinen wie zum Beispiel der von Lidl oder Aldi nachgekocht werden.



Ein wirkliches tolles Rezeptbuch, dessen Anschaffung sich auf jedem Fall lohnt!
Meine Bewertung: 4 von 5 Sterne!!!


Daniela und Tobias Gronau, begeisterte Besitzer des TM31 und TM5, haben ihr Hobby vor einigen Jahren zum Beruf gemacht und kochen nun hauptberuflich mit dem Thermomix®. Die Blogger überzeugen ihre bald 60.000 Follower auf Facebook immer wieder durch gesunde, moderne und leckere Kreationen. In ihrem eigenen Verlag veröffentlichen sie erfolgreich Thermomix®-Rezepthefte – und hinzugekommen ist ihre eigene Produktlinie „Mix&Lecker Bio-Rundum-Sorglos-Mischungen“ für die schnelle Küche.

Samstag, 17. Dezember 2016

Vorweihnachtliche Geschenke ;-)

Diese Woche war ich mal der Meinung, mir selbst etwas gönnen zu müssen *g*
Seit Wochen erfreue ich mich an Weihnachtseinkäufen, Geschenkideen, 
und der Planung für die Feiertage. 
Und jetzt wollte ich mich auch noch selbst beschenken ;-)


Aus diesem Grund sind zwei Funko Pops bei mir eingezogen.
Bisher konnte ich mich dieser Sammelleidenschaft entziehen und habe mir nur Elsa, die Eiskönigin gekauft. Und nun stehen auch der verrückte Hutmacher und die Herzkönigin aus Alice im Wunderland in meinem Regal.



Außerdem habe ich mir den Selection Schuber gekauft *freu*
Auch wenn es insgsamt 5 Teile gibt, so erzählen diese drei Amercias Geschichte, 
von der ich ein großer Fan bin. 
Natürlich stehen auch die normalen Ausgaben noch in meinem Bücherregal, 
und jetzt auch dieses Schmuckstück.



Auch wenn es an Weihnachten nicht um Geschenke geht, 
ich freue mich trotzdem mir mit diesen Dingen eine Freude gemacht zu haben :-)
Beschekt ihr Euch ab und zu auch mal selbst?

Freitag, 16. Dezember 2016

Weihnachtsgewinnspiel


Heute verlege ich mal das nächste Gewinnspiel vor, und starte anstatt Sonntag schon heute!

Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit, also sollte es für meine letzten Verlosung in diesem Jahr auch einen ganz besonderen Gewinn geben!
Seit 3 Jahren begleitet mich diese Drachenmond Tasche zur Frankfurter Buchmesse, und ansonsten liegt sie leider nur im Schrank. Nun habe ich aber eine Tasche passend in meinem Blog-Design, und ich fände es schade, wenn diese hier nicht mehr benutzt wird.

Da ich weiß, es gibt viele Drachenmond-Fans, habe ich mich dazu entschlossen, sie einem von Euch zu schenken.
Natürlich kann wie immer jeder an diesem Gewinnspiel teilnehmen, aber mir wäre es am liebsten, wenn ihr denjenigen die Chance lasst, die sich auch wirklich über diese Tasche freuen würden.
Ich möchte, daß sie ein gutes Zuhause bekommt, also erzählt mir, warum gerade ihr gewinnen solltet.
Jeder Kommentar bis zum 1.Januar 2017, 20Uhr hier unter diesem Beitrag wandert in den Lostopf, und auch wenn das Folgen meines Blogs oder das Teilen des Gewinnspiels, keine Pflicht ist, so freue ich mich dennoch über jeden, der mich und meinen Blog auf diesem Weg unterstützt.
(Der Gewinner meldet sich nach der Bekanntgabe bitte innerhalb von 7 Tagen, ansonsten lose ich neu aus).

Neben der Taschen gibt es auch noch ein Überraschungs-Buch und eins der Goodie-Sets von Jane S.Wonda, von denen ich bereits vor 2 Wochen eins verlost habe.
Der Gewinner bekommt also eine gut gefüllte Tasche zugeschickt :-)
Hier noch einmal der Hinweis: Die Tasche ist nicht neu und hat auch schon die ein oder andere Gebrauchsspur.

 

Rezension - Glühwürmchen und die Musikanten


2 Audio CDs 
14. Oktober 2016
Label: Karussell (Universal Music)

Auf CD 1 befindet sich das Musik-Hörspiel und auf CD 2 gibt s dann noch einmal die Lieder zum Mitsingen.
1. Komm mit und sing mit uns!
2. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
3. Ich lieb den Frühling
4. Kuckuck, Kuckuck ruft?s aus dem Wald
5. Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
6. Der Kuckuck und der Esel
7. Der Mond ist aufgegangen
8. Froh zu sein bedarf es wenig & Bruder Jakob
9. Das Wandern ist des Müllers Lust
10. Ein Männlein steht im Walde
11. Fuchs, du hast die Gans gestohlen
12. Ein Vogel wollte Hochzeit machen
13. Abendlied

Meine kleine Tochter (4) mag Musik und besitzt schon eine große Sammlung an geeigneten Kinder-CDs. "Glühwürmchen und die Musikanten" wird ab 3 Jahren empfohlen, und neben dem lustigen Cover waren auch die bereits bekannten Titel ein Grund, weshalb wir uns für dieses Kinder-Musik-Hörspiel etnschieden haben.
Ich war gespannt darauf, zu erleben, wie Ulf Blanck und Leo Schmidthals ihre Idee umgesetzt haben.
Leo Schmidthals ist den ein oder anderen sicherlich als Gründungsmitglied der Band Selig bekannt, während Ulf Blanck Kinderbücher und Hörspile wie zum Beispiel "Die drie ???Kids" geschrieben hat.
Diese beiden haben sich verschiedene Sprecher und Musiker zur Unterstützung geholt, und alle zusammen haben ein wirklich süßes Werk geschaffen:
Eine Band, bestehend aus Insekten, die allesamt die Musik lieben!

Neben der unterhaltsamen Geschichte, können die Kinder die Kinderlieder mitsingen, denn viele davon kennt man sicherlich. Außerdem gibt es verschiedene Geräusche und Instrumente zu entdecken, und den kleinen Zuhörern wird sicherlich nicht langweilig.

Ich weiß garnicht wie oft die beiden CDs in den letzten Tagen liefen, jedenfalls ertappe ich mich auch schon dabei, wie ich mitsinge und summe. Die gute Laune ist einfach ansteckend. 
   

Meine Tohter und ich sind begeistert!
Unserer Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!


Überraschungspost vom Loewe Verlag

Einige Blogger bekamen diese Woche Überraschungspost, 
und auch ich gehörte zu den Glücklichen!


Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche ist der erste Teil einer neuen Reihe, geschrieben von Marie Lu. Die Autorin hat mit den Legend Romanen bereits große Erfolge gefeiert, und ich bin gespannt auf ihr neues Werk.

Doch bis es im Januar soweit ist, kann man schon jetzt online unter www.young-elites.com testen, ob man selbst vielleicht auch eine besondere Gabe besitzt und Teil der Elite werden kann.
Ich selbst besitze die Gabe des Feuers :-)



Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Verlag: Loewe
Erscheinungstermin: 16. Januar 2017
ISBN-13: 978-3785583531

Inhaltsangabe vom Verlag:
Über Nacht verfärbten sich Adelinas wunderschöne schwarze Haare plötzlich silbern.
Seit sie das mysteriöse Blutfieber überlebte, ist die Tochter eines reichen Kaufmanns gezeichnet und von der Gesellschaft verstoßen.
Aber die Krankheit hat ihr nicht nur eine strahlende Zukunft genommen, sondern auch übernatürliche Kräfte verliehen.
Und Adelina ist nicht die Einzige.
Die Gemeinschaft der Dolche wird vom König gejagt und gefürchtet, denn mit ihren unerklärlichen Fähigkeiten sind sie imstande, ihn vom Thron zu stürzen.
Doch dazu benötigen sie Adelinas Hilfe ...


Donnerstag, 15. Dezember 2016

Rezension - Nothing less (7)


Broschiert: 336 Seiten
Verlag: Heyne Verlag 
12. Dezember 2016
ISBN-13: 978-3453419711
   

Landons Leben in New York ist ein ziemliches Abenteuer, und er ist hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen. Mit einer verbinden ihn eine lange Geschichte und viele besondere Erfahrungen. Die andere zieht ihn magisch an und fasziniert ihn auf eine Art und Weise, die ihn irritiert. Doch für wen soll er sich entscheiden? Ist es seine Geschichte, die zählt, oder sein Instinkt?

Shari feiert Weihnachten


Geschrieben von Thomas L. Hunter
Taschenbuch: 102 Seiten
Verlag: Independently published (28. November 2016)
ISBN-13: 978-1519040336
 
HIER könnt ihr das Buch und das Ebook bestellen.


Diese Ausgabe über Shari, die kleine Fee beinhaltet 6 Kurzgeschichten, die sich alle um die schönste Zeit des Jahres drehen: Weihnachten.
Außerdem gibt es eine Erklärung der wichtigsten Charaktere und eine Leseprobe zu "Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Das perfekte Geschenk: Die Toniebox


Kennt ihr schon die Toniebox und die dazugehörenden Tonies?
Wir haben sie zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse entdeckt, und meine Tochter war gleich begeistert. Was sie noch nicht weiß: Unter dem Weihnachtsbaum wird für sie ein TOniebox liegen, zusammen mit einigen Tonies, damit der Spaß direkt losgehen kann

Vorab habe ich dieses süße Teil ausprobiert, getestet, und mich bis über beide Ohren selbst verliebt!

Entschieden habe ich mich für die Toniebox, da meine Tochter mit ihren 4 Jahren sehr gerne Hörpiele und Musik hört. Mit dem CD-Player im Kinderzimmer hatten wir aber immer unsere Probleme: Zerkratzte CDs, Kabel die im Weg rumlagen, und eingeklemmte Finger! Also wurde nur noch im Wohnzimmer gehört, und auch wenn ich die Geschichten auch mag, ab und zu wäre ich froh gewesen, wenn sie doch mal in ihrem Zimmer lautstark mitsingt ;-)

Jetzt zieht aber die Toniebox bei uns ein, und diese hat eine Menge Vorteile: 
Dank der Ladestation kann meine Isabella ihre Box kabellos überall mit hinnehmen. Auch im Auto Geschichten hören ist ab sofort kein Problem, denn den handlichen Würfel kann man wirklich immer mit in die Tasche packen. Auch im Bett ist die Toniebox gut aufgehoben, denn dank des weichen Bezugs und ohne Kanten und Ecken können jetzt auch abends problemlos Geschichten gehört werden.

 

Die Bedienung ist kinderleicht:
Die beiden "Öhrchen" regeln die Lautstärke und ein leichter Klaps auf die Seite und man kann zwischen den einzelnen Kapiteln hin und her springen. Auch ein kurzes Vor und Zurückspulen ist möglich. Ach ja, gestartet wird die Musik übrigens ganz einfach, in dem man die kleinen Tonies  oben auf die Toniebox stellt. Dank eines Magneten halten die Figuren problemlos.

Was sind die Tonies?
Es gibt schon viele verschiedene Spielfiguren, und jede erzählt eine andere Geschichte.
Der kleine Löwe ist schon beim Kauf der Toniebox mit dabei.
Für den Anfang haben wir uns noch für folgende entschieden:
Die Maus, Rabe Socke, und den Grüffelo.
Zu jedem Tonie gibt es auch noch ein Puzzle dazu :-)
Ich hätte am liebsten garnicht mehr aufgehört einzukaufen *g*
Außerdem haben wir noch einen Kreativ-Tonie gekauft, und als ich diesen getestet habe, war mir klar: Ich brauche auch eine eigene Toniebox!!!
Bei den Kreativ-Tonies entscheidet man selbst über den Inhalt, und dieser lässt sich superleich festlegen, z.B. über die Handy-App. Die Instalation war super einfach (für jede neue Figur, egal welche benötigt man nur einmal WLan, danach funktioniert die Box ohne Internet-Verbindung).
App aufs Handy, Tonie angemeldet, und Musik und ein paar Kapitel meine aktuellen Hörbuchs in den Ordner gepackt. Die Figur auf die Toniebox gestellt, und schon konnte ich meine Inhalte anhören!


Was aber eine noch schönere Idee für die Kreativ-Tonies ist:
Man kann auch Sprachnachrichten aufnehmen (wieder z.B. über das Handy) und diese dann abspielen. Wenn ich also zum Beispiel meiner Kleinen einen Guten Morgen Gruß aufnehmen, kann sie sich den jeden Morgen anhören beim Aufstehen. Oder habt ihr vielleicht Verwandete die die Kids nicht oft sehen können? Laßt sie doch einfach eine Sprachnotiz schicken :-)
Ich werde noch weitere Kreativ-Tonies, denn auch wenn man die Inhalte (90Minuten insgesamt) auch jederzeit wieder löschen kann, so möchte ich für Isabella verschiedene Tonies:
Einen für ihre Lieblingslieder, einen für Hörspiele die wir bereits als CD haben, einen für Sprachnachrichten, und einen für Geschichten und Märchen, die ihr ihre Oma vorlesen wird.

Die Auswahl an Tonies ist schon recht groß, und es gibt immer wieder neue.
Langeweile ist also ausgeschlossen ;-)

Nach so viel Text verlinke ich Euch jetzt mal noch die wichtigsten Seiten:
www.tonies.de
Tonies - Die Idee
Auf der Tonie Seite könnt ihr Euch auch noch ein tolles Video anschauen, damit ihr nochmal sehtt wie sie funktioniert.
Gekauft habe ich die Toniebox direkt HIER im Shop, aber mittlerweile gibt es auch immer mehr Händler wie z.B. MediaMarkt und Saturn, die die Tonies verkaufen.

Ich bin der Meinung, wir haben für Bella das perfekte Weihnachtsgeschenk gefunden, und mal sehen, vielleicht gönn ich mir ja auch noch bald eine Toniebox *g*
Nach Weihnachten werde ich Euch auf jedem Fall noch einmal berichten und auch einige Videos zeigen :-)

3. Adventsgewinnspiel


Heute verlose ich mal etwas Nicht-Buchiges ;-)
Auch wenn es keine Schokolade ist, so freut sich vielleicht der ein oder andere über Regenbogen-Duschgel. Eins davon könnt ihr gewinnen, und um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr nichts weiter machen, als hier oder auf FB zu kommentieren.
Und zwar bis Sonntag, 18.12. 23:59Uhr. Den Gewinner gebe ich danach bekannt.

Länger wird mein Beitrag heute leider nicht, 
da ich schon wieder (oder immer noch) krank im Bett liege :-(


2. Adventsgewinnspiel Auslosung


Wieder mit Verspätung (hier ist aktuell dauernd jemand krank) 
gebe ich heute den Gewinner des lustigen Taschenbuchs Kalender bekannt.

Freitag, 9. Dezember 2016

Rezension - Wunder wirken Wunder

 
Audio CD
Laufzeit: 1h 17
Verlag: der Hörverlag 
14. November 2016
ISBN-13: 978-3844524543
  

Medizinisch. Magisch. Menschlich.

Warum wirken Placebos, auch wenn man nicht an sie glaubt? Wann sind Klangschalen besser als Kortison? Wirkt Akupunktur sicherer mit Sicherheitsnadeln? Mit viel Humor entkrampft Hirschhausen den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin und zeigt, was jeder für sich tun, aber vor allem auch lassen kann. Eckart von Hirschhausen ist der bekannteste Arzt Deutschlands. Lange bevor er Medizin studierte, widmete er sich intensiv der Zauberkunst. Mit diesem Wissen und 30 Jahren Erfahrung als Unterhaltungskünstler und Wissenschaftsvermittler beschreibt er nun, wie viel magisches Denken bis heute in uns Menschen steckt, wie leicht wir auf Unsinn hereinfallen und warum uns ein bisschen Voodoo guttut.

Donnerstag, 8. Dezember 2016

2. Advents-Gewinnspiel


 Auch wenn der 2.Advent schon wieder vorbei ist, 
kommt heute mit etwas Verspätung ein weiteres Gewinnspiel ;-)

Gewinnspiel-Auslosung


Obwohl ich krank im Bett liege, wollte ich Euch nicht länger warten lassen, 
und gebe heute die beiden Gewinner bekannt.
(Ein neues Gewinnspiel geht jetzt auch gleich noch online ;-)

Montag, 5. Dezember 2016

Rezension - Snow Fyre - Elfe aus Eis


Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 316 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (25. November 2016)
  

Schnee, Frost und Eis – das ist die Welt der gefühlskalten Winterelfe Fyre. Schon lange hat sie die Wärme sowohl aus den Korridoren des Winterhofes als auch aus ihrem Herzen verbannt. Doch nun ist sie gezwungen, die nächsten Wochen am Hof des Sommerkönigs zu verbringen und in dessen unerträglicher Hitze den Frühling herbeizuführen. Und das auch noch mit Ciel, dem Prinzen des Sommerhofes, der es einst geschafft hat, ihr Herz zum Schmelzen zu bringen. Aber das wird ihm dieses Mal nicht gelingen. Dieses Mal wird sie ihr Herz vor den Verbrennungen schützen, die er hinterlassen hat…

Sonntag, 4. Dezember 2016

Rezension - Dark Wonderland (3) - Herzkönig


Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
Verlag: cbt (28. November 2016)
ISBN-13: 978-3570164334
   

Al hat den Angriff beim Abschlussball überlebt, doch ihre Liebsten wurden von Königin Rot entführt. Um sie zu retten, muss Al sich in einem finalen Kampf der Königin stellen, um den Krieg um Wunderland ein für alle Mal für sich zu entscheiden. Dafür muss sie ihre Besonderheit als Netherling endgültig die Oberhand gewinnen lassen – was sie ihre Liebe zu Jeb kosten könnte ... Haben die beiden überhaupt eine Chance auf ein Happy End? Oder wird Al sich sowieso für Morpheus entscheiden? Wer wird letztendlich ihr Herzkönig?

Rezension - Lockwood & Co (4) - Das Flammende Phantom - Print + Hörbuch


Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Verlag: cbj 
28. November 2016
ISBN-13: 978-3570159644
 

2 MP3 CDs
Verlag: cbj audio
Ungekürzte Lesung 
Laufzeit: 12h 33
28. November 2016
ISBN-13: 978-3837134742
 

Im vierten Abenteuer um die Geisterjägeragentur bekommen Anthony Lockwood und George es mit einem besonders schrecklichen Verbrechen zu tun. Um den Fall meistern zu können, bitten sie die in Geisterdingen hochbegabte Lucy in die Agentur zurückzukehren. Doch die Freunde ahnen nicht, dass sie mit ihren Nachforschungen Kräfte auf den Plan rufen, die selbst sie nicht mehr kontrollieren können ...

Samstag, 3. Dezember 2016

Rezension - Bittersüße Weihnachten

 
Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 284 Seiten
Verlag: Impress (1. Dezember 2016)
   

Alle Jahre wieder kehrt das Christkind auch bei den Wesen der Anderswelten ein. Während die Elfen Morgan und Alahrian auf einen Engel treffen, der vom Himmel fällt, macht sich die Hexe Belle im verbotenen Wald auf die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Die Werwölfin Lillian versucht ihren sommerlichen Heißhunger nach Zimtsternen zu stillen und die Schüler in AurA Eupa haben eine Unterrichtsstunde vor sich, die sie so schnell nicht vergessen werden. Ganz im Gegensatz zu Schneeleopard Liam, der die Festtage am liebsten überspringen würde, und Hexe May, die passend zu Weihnachten im Chaos versinkt. Doch zumindest die Jahreszeitensöhne genießen gemeinsam mit ihren Tiergeistern das besinnliche (Nicht-)Weihnachtsfest…

Freitag, 2. Dezember 2016

Rezension - Ein Meer aus Tinte und Gold (1)


Das Buch von Kelanna - 1 - Ein Meer aus Tinte und Gold
 Geschrieben von Traci Chee
Gebundene Ausgabe: 496 Seiten
Verlag: Carlsen (25. November 2016)
ISBN-13: 978-3551583529
   

Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.