Dienstag, 7. März 2017

Alles, was Mädchen wissen sollten, bevor sie 13 werden


Taschenbuch: 176 Seiten
Verlag: PINK! (7. März 2017)
ISBN-13: 978-3864300622
  

Wie überlebe ich bloß die Pubertät? Ganz schön tricky, wenn der Körper auf einmal verrücktspielt, das Leben zur einzigen Gefühlsachterbahn mutiert und sich die Sache mit der Liebe als furchtbar kompliziert herausstellt! Henriette hat dies alles einmal gründlich untersucht und trägt ihre Ergebnisse in diesem Buch als Blogeinträge, Checklisten und kleine Interviews zusammen – mit vielen Tipps und Tricks für alle Mädchen, die bald 13 werden.


Diesen Ratgeber hat also Henriette geschrieben, die junge Bloggerin, die man bereits aus der "Endlich ...." Reihe von Heike Abidi kennt.
Hier fasst sie all die Fragen zusammen, mit denen sie selbst sich konfrontiert sah.
Und ihre Antworten sind natürlich wieder einmalig!

Es gibt viele erste Mal (das 1.Date, die 1.Periode,....) von denen sie berichtet und junge Mädchen über alles Wissenswerte aufklärt.
Zu vielen Themen gibt es Platz für eigene Kommentare und Antworten.
Als Besitzerin dieses Buchs darf man aso auch nach Herzenslust mitschreiben und Erfahrungen festhalten.

Nun kann man dieses Buch als lustige Unterhaltung für junge Mädchen bezeichnen.
Doch es ist viel mehr als nur das!
Besonders interessant fand ich die Kapitel über die ernsten Themen wie zum Beispiel Mobbing, Gefahren von K.O.Tropfen, Missbrauch, sicheres Surfen im Netz,....
Es gibt Links zu wichtigen Internetseiten und Beratungsstellen.

Der Titel "Alles, was Mädchen wissen sollten, bevor sie 13 werden" passt perfekt und man hätte keinen besseren finden können.
Dieses Buch werde ich sicherlich zu so mancher Gelegenheit verschenken, denn im Bekanntenkreis habe ich so einige junge Mädchen, die ich gerne mit Lesestoff versorge.


Ein lustiger Ratgeber für junge Mädchen!
Meine Bewertung: 4 von 5 Sterne!!!





Heike Abidi, Jahrgang 1965, ist studierte Sprachwissenschaftlerin. Sie lebt mit Mann, Sohn und Hund in der Pfalz bei Kaiserslautern, wo sie als freiberufliche Werbetexterin und Autorin arbeitet. Heike Abidi schreibt vor allem Unterhaltungsromane für Erwachsene sowie Jugendliche und Kinder. Sie veröffentlicht auch unter dem Pseudonym Emma Conrad und - zusammen mit der Co-Autorin Tanja Janz - unter den gemeinsamen Pseudonymen Jana Fuchs sowie Maya Seidensticker.

Mehr Infos über die Autorin: www.AbidiBooks.de
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen