Sonntag, 9. April 2017

Rezension - Fairies 2 - Amethystviolett

 
Format: Ebook
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 381 Seiten
Verlag: Impress (6. April 2017)


Endlich steht Sophies Verwandlung in eine vollwertige Fairy kurz bevor.
Nun ist sie nur noch wenige Tage und mühsame Prüfungen davon entfernt, zu einem der schönsten und reinsten Wesen des Universums zu werden. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hätte. Ein unvorhergesehenes Ereignis zwingt sie dazu, alles aufzugeben und die Flucht zu ergreifen. Während der Feenwelt ernsthafte Gefahr droht, erfährt Sophie, dass nur sie die Gabe besitzt, den über die Fairies gelegten Fluch abzuwenden. Aber wird sie dabei auch sich selbst und ihre große Liebe retten können?
(Quelle: Verlag)



Junge Menschen, die in Wirklichkeit zu den Fairies gehören, und von heute auf morgen ihre Familien und Freunde verlassen, um sich dem Feenvolk anzuschließen.
Sophie ist eine von ihnen, und bald schon steht ihr Übergang an, und sie wird ihre Verwandlung hinter sich bringen.
Doch was bei diesem großen Fest mit ihr geschieht, damit hat niemand gerechnet....

Schon der erste Teil der Reihe hat mir sehr gut gefallen.
Sophie ist eine symphatische junge Frau, und hat beschlossen sich den Fairies anzuschließen.
Ihre Ausbildung auf einem "Raumschiff" hat sie fast hinter sich, doch nach den letzten Ereignissen schweben sie alle in Gefahr.
Die Autorin hatte bereits für einige Action gesorgt, und die Spannung lässt auch bei dieser Fortsetzung nicht nach.
Bei Sophies Verwandlung geschieht etwas, womit ich schon irgendwie gerechnet hatte.
Doch es gibt direkt die nächsten Überraschungen, die neue Fragen aufwarfen.
Sie muss fliehen, und steht plötzlich ungewollt zwischen zwei Männern.
Doch ihr Herz gehört natürlich Taylor, dem Fairie, der sie in der Vergangenheit oft alleine gelassen hat. Auch mit ihrer Freundin passiert Unvorhergesehenes.
Es passiert so viel, ich wollte meinen Ebookreader garnicht mehr aus der Hand legen, und war dann zufriedeen und traurig zugleich, als der Roman zu Ende war.
Jetzt sitze ich wieder mit so vielen Fragezeichen im Kopf hier und warte sehnsüchtig auf den dritten Teil, der zum Glück bereits Anfang Juli erscheint.


Alle Bände der  Feen-Reihe:
- Fairies 1: Kristallblau
- Fairies 2: Amethystviolett
- Fairies 3: Diamantweiß
- Fairies 4: Opalschwarz


Eine gelungene Fortsetzung!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen