Donnerstag, 22. August 2013

Das Elfen-Bestimmungsbuch


Von Benjamin Lacombe und Sebastien Perez
Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
Verlag: Verlagshaus Jacoby & Stuart
Erscheinungstermin: 31. August 2012
ISBN-13: 978-3941787841

 ***************

Benjamin Lacombe ermöglicht dem Leser einen niemals zuvor gemachten Blick in die geheime Welt der Elfen. Tusche- und Federzeichnungen, Ölgemälde, Pastellkreidezeichnungen und Aquarelle wechseln einander ab, zeigen sich durch Lasercuts oder verbergen sich hinter halbtransparentem Papier. In der seltsamen und einmaligen Welt der Feen verschmelzen botanische Wunder mit phantastischen Kreaturen. Zauberhaft! 

Der berühmte russische Botaniker Alexander Bogdanowitsch macht sich im Auftrag Rasputins auf die Suche nach einem Lebenselixier. Seine Reise führt ihn in den Zauberwald Brocéliande, der nicht nur für seine medizinischen Pflanzen berühmt ist, sondern auch für die Legenden, die in ihm wurzeln. 
Die geheimnisvolle, rätselhafte Welt der Feen und Elfen, die Bogdanowitsch dort kennenlernt, wird sein Leben für immer verändern …


 ***************

Meine Meinung 

Ich muß nach Worten suchen, die diesem Buch gerecht werden... wunderschön, unglaublich, traumhaft,...
Jeder der die Welt der Feen und magischen Wesen mag, wird dieses Buch lieben!

 ***************

Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Das Buch ist wirklich soooooooooo schön und ich bin doch ein klein bisschen neidisch ;)

    Lg Sue

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaaa, Lacombes Zeichnungen sind wunderschön!!! Ich habe die gesammelten Werke von Poe mit Lacombes Zeichnungen hier, die sind auch wundervoll.

    AntwortenLöschen