Sonntag, 15. April 2018

Gewinnspiel - Unter schwarzen Federn



Ihr kennt sicher diese tollen Zaubertassen, die ein Motiv offenbaren, sobald heiße Flüssigkeit eingegossen wird!?
Heute darf ich eine davon verlosenund Sabrina wird diese dann direkt an den Gewinner versenden.
Teilnehmen könnt ihr hier auf meinem Blog oder auf Facebook.
Um in den Lostopf zu hüpfen, verratet uns bis Sonntag (22.4.) 23:59Uhr,
wie Euch die Idee zu Unter schwarzen Federn gefallen hat.

Vielleicht habt ihr den Roman ja bereits gelesen, und ansonsten habe ich hier nochmal für Euch die Inhaltsangabe:
Eine schnatternde Meute Teenager
Eine unscheinbare Außenseiterin
Eine Verwandlung unter Tränen

Fee’s Leben ist die Hölle. Auch der Wechsel an die neue Schule bringt keine neuen Chancen, sondern nur Psychoterror und Ausgrenzung. Eines Tages spitzen sich die Dinge so zu, dass Fee nur noch einen Ausweg sieht; und der ist endgültig. Statt sie jedoch von ihrem Leben zu erlösen, bringt der von Markus vereitelte Selbstmordversuch sie in die Therapie. Wird sie es mit seiner Hilfe schaffen, ihren Lebensmut wiederzufinden oder wurde sie bereits zu tief verletzt?


1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    manche Themen der heutigen Zeit sind extrem schlimm finde ich z.B. Mobbing. Denn irgendwie hier werden den Täter keine Grenzen gesetzt in ihrem Einfallsreichtum andere Menschen etwas böses zu tun.

    Deshalb finde ich die Verpackung/Rahmenhandlung hier in einer Art Märchenvariante durchaus gut und sinnvoll. Denn jemanden bis zum Selbstmord zu treiben, empfinde ich schon sehr perfide ...irgendwie unfassbar für mich.

    Aber ich finde es gut, dass hier ein Rettungsanker in Form der Therapie aufgezeigt wird. Denn egal was passiert ist....Selbstmord ist/kann/darf nie eine/die Lösung sein/werden, finde ich persönlich...

    Denn die Menschen sind doch noch so jung und haben das ganze Leben noch vor sich....klingt jetzt etwas schnulzig, aber so ist es trotz allen ...auch das ist ein Fakt und eine Realität die man dabei nicht vergessen/verdrängen darf......

    LG...Karin..


    PS: Da ich keinen Bezug zu FB habe....versuche ich mein Glück hier und jetzt auf Deinem Blog..habe auch ein Abo per Mail...LG..Karin...

    AntwortenLöschen