Donnerstag, 18. Oktober 2018

Disneyland - Prinzessin für einen Tag - Princess for a day

Diesen Juli hatten wir für Isabella und mich etwas ganz besonderes geplant:
Ein Essen mit den Disneyprinzessinnen im Restaurant Auberge de Cendrillon.
Davor stand aber ein Termin im Beauty-Salon an, denn "Die anderen Prinzessinnen müssen ja erkennen, daß ich zu ihnen gehöre!" O-Ton von Isabella ;-)

Schon am Vortag haben wir Termine vereinbart:
Das "Princess for a day" Paket kann man im Galerie Mickey Shop, buchen. Diese befindet sich in einem der oberen Stockwerke des Disneyland Hotels, und ist, auch wenn man dort keinen Termin möchte, auf jedem Fall ein Besuch wert.
Der Tisch im Restaurant konnten wir in der City Hall reservieren.
Wir hatten Glück, daß trotz der Hauptsaison unsere Wunschzeiten möglich waren.



Schon beim Buchen bekam Bella eine Einladung, die wir dann am Eingang des Schönheitsalon vorzeigten. Die Mitarbeiterin war total nett, hat uns etwas zu trinken angeboten und hat sich dann voll und ganz um unsere Prinzessin gekümmert.
Bella wurde geschminkt, die Haare wurden aufwendig hochgesteckt, und es gab einen Bibidi-Babidi-Bu-Zauber mit einem mit Glitzer gefüllten Zauberstab.
Die Verwandlung war gelungen *g*
Da im Preis ein Foto dabei ist, ging ich davon aus, daß dieses auch von dieser Mitarbeiterin aufgenommen wird. Aber weit gefehlt, denn hinter einem Vorhang wartete bereits eine Fotografin, die sich viel Zeit für unsere Kleine nahm.


Für dieses Paket haben wir 55Euro bezahlt, und ich muss sagen, der Preis ist völlig gerechtfertigt.
Bella war so unglaublich glücklich, als sie zum Schluss noch ihr Zertifikat bekam, mit dem sie nun jedem beweisen kann, daß sie eine echte Prinzessin ist.

Auch rechneten wir nur mit dem einen Foto, welches man sich am Ende im Galry Mickey Shop abholen kann. Weitere Fotos kann man sich gegen Aufpreis ausdrucken lassen.
Wir allerdings besitzen eine Photo-Pass (Kann man im Disneyland kaufen, und auf dem werden Fotos von Achterbahnfahrten und den Treffen mit Figuren abgespeichert), und überraschenderweise befanden sich abends alle Bilder, die die Fotografin gemacht hat, in unserer Cloud.
Für das was geboten wurde waren 55Euro also ein super Preis und wir werden auf jedem Fall noch öfters dieses Extra buchen.

Mittags ging es dann ins Restaurant, zum Lunch mit den Prinzessinnen.
Neben einem Cocktail (aus Früchtesaft) und einem Getränk bekamen wir gleich kleine Brötchen und gesalzene Butter gebracht, und Bella bekam Buntstifte und eine Speisekarte, die sie anmalen konnte.


Bella hatte sich für folgendes Menue entschieden:
Vorspeise: Kürbissuppe
Hauptspeise: Hähnchenbrust mit Gemüse, Nudeln und einer cremigen Tomatensuppe
Nachtisch: Ein Cinderella-Schuh aus weißer Schokolade, gefüllt mit Schokoladen-Mousse

Mein Menue war folgendes:
Vorspeise: Wildwassergarnelen mit Safranbutter und Kräutersalat
Hauptspeise: Steinbuttfilet mit Champagnersauce und Spargelrisotto
Nachtisch: Ein leckerer Kuchen mit einem kleinen Cinderella-Schuh aus weißer Schokolade

Auch wenn es nicht gerade günstig ist (Erwachsene bezahlen 77Euro, Kinder 45Euro) war es doch ein wunderschönes Erlebnis.
Zwischen den Gängen kamen verschiedene Prinzessinnen und auch Cinderellas Mäuse zu uns an den Tisch. Alle nahmen sich Zeit für Umarmungen, Unterhaltungen, Fotos und Autogramme.
Da wir im Juli Höchsttemperaturen hatten war dies die einzige Möglichkeit die Prinzessinnen zu treffen, denn bis zu 2Stunden anzustehen bei verschiedenen Meetingpoints wollten wir uns dann doch nicht antun.

 

Natürlich geht so ein Tag ganz schön ins Geld, aber ich muss Euch sagen: 
Das Strahlen meiner Prinzessin war es wert!
Ihr hättet das erleben müssen, selbst ihr Gang hat sich verändert und sie lief den ganzen tag prinzessinnenhaft durchs Disneyland.

Wir werden solch einen Tag sicher nicht jedes Mal mit einplanen, aber ab und zu wiederholen wir es auf jedem Fall.
Abschließend zeige ich Euch aber noch, daß auch kleine Prinzessinnen nicht auf einen Prinzen warten müssen, und auch selbst zur Waffe greifen können, wenn böse Drachen zu einer Bedrohung werden *g* 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen